Turnier im Tischtennis für die Kleinen

Fröndenberg..  Am Dienstag, 27. Januar, finden um 15.30 Uhr in der Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule die 32. Fröndenberger Mini-Meisterschaften im Tischtennis statt.

Die bundesweite Sportaktion ist ein besonderes Angebot für Kinder, die noch in keinem Verein aktiv Tischtennis spielen.

Drei Altersklassen

Gespielt wird in drei Altersklassen, getrennt nach Mädchen und Jungen:

1. Achtjährige und Jüngere,

2. Neun-/Zehnjährige und

3. Elf- und Zwölfjährige.

Die Sieger und Platzierten erhalten Sachpreise und Urkunden und qualifizieren sich für die nächste Runde der diesjährigen Mini-Meisterschaften, die im März stattfinden wird.

Anmeldungen sind bis zu Turnierbeginn möglich. Ausrichter ist der GSV Fröndenberg mit Helmut Krämer als Turnierleiter.