Treffen der Vereine im Westen

Fröndenberg..  Zur nächsten Zusammenkunft der Vereine und Institutionen im Fröndenberger Westen kommt es am Freitag, 9. Januar, um 18 Uhr.

Begonnen wird mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Dellwig. Alle Vereine, die eine Vereinsfahne oder Standarte besitzen, werden gebeten, diese zum Gottesdienst mitzubringen.

Anschließend begrüßen die Teilnehmer das neue Jahr in gemütlicher Runde in der benachbarten ehemaligen Gaststätte Höltkemeyer. Dabei sollen alle wieder miteinander ins Gespräch kommen um die nachbarschaftlichen Freundschaften zu pflegen, neue zu knüpfen und gemeinsame Probleme zu besprechen. Selbstverständlich sind auch alle Mitbürger, die keinem Verein angehören, herzlich eingeladen.

Einladung an Neubürger

Die Veranstaltung soll aber auch Neubürgern Gelegenheit geben, die verschiedensten Vereine und Einrichtungen in ihrer neuen Umgebung kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Der Schützenverein 1922 Langschede als Organisator freut sich schon jetzt auf viele Gäste und einen schönen Abend.