Das aktuelle Wetter Menden 15°C
Feuerwehr

Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen

19.10.2012 | 18:50 Uhr
Bei einem Brand im Sägewerk Heinrichs in Hüingsen ist in der Nacht zu Freitag erheblicher Sachschaden entstanden.Foto: Michael Koch

Menden.   Eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandstiftung schließt die Polizei beim Brand im Hüingser Sägewerk aus. Vielmehr sei ein technischer Defekt möglich. Denn der unmittelbare Brandort beschränkte sich auf den Bereich der Absauganlage und eine Hobelmaschine.

Eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandstiftung schließt die Polizei beim Brand im Hüingser Sägewerk aus. Vielmehr sei ein technischer Defekt möglich. Denn der unmittelbare Brandort beschränkte sich auf den Bereich der Absauganlage und eine Hobelmaschine.

In dem Sägespäne-Silo gab es zwar auch eine Hitzeentwicklung, wie die Wärmebild-Kamera der Feuerwehr gezeigt hatte. Von der Drehleiter aus wurde das Silo aber in der Nacht mit reichlich Wasser geflutet und gestern Vormittag dann komplett geleert. Den Sachschaden schätzen die Experten der Polizei auf 50 000 Euro.

Brand in Hüingser Holzbetrieb

Gegen 2.20 Uhr waren viele Mendener in der Nacht zu Freitag durch Sirenengeheul aus dem Schlaf gerissen worden. Ein Großaufgebot aus den Löschzügen Wache, Menden-Mitte und Menden-Süd war an den Hüingser Ring gerufen worden. Eile war geboten, da die Flammen in dem Holz verarbeitenden Betreib reichlich Nahrung hätten finden können.

Ein Nachbar hatte den Brand bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen. Der Hüingser Ring war im unteren Bereich länger gesperrt.

mk



Kommentare
19.10.2012
21:07
Technsicher Defekt war wohl Ursache für Sägewerk-Brand
von Karl-Napp | #1

Mal ´ne Frage:
Was bitte ist "Technsicher"???

1 Antwort
Technsicher Defekt war wohl Ursache für Sägewerk-Brand
von geb.Mendener | #1-1

Mal ne Antwort:
SCHLAUMEIER!!!

Aus dem Ressort
Tag der Ausbildung bei OBO Bettermann
Ausbildung
Die 3D-Brille auf die Nase gesetzt und ab ins kleine Kino: Hier laufen Image-Filme. Nebenan zeigt Jan Heußner, Industriemechaniker-Azubi im dritten Lehrjahr, Übungen und Prüfungsstücke wie einen Schraubstock und eine Wiegevorrichtung. Das Unternehmen OBO Bettermann hat zum Tag der Ausbildung...
Im Dorfkrug darf Essen mitgebracht werden
Biergartencheck
In unserer Serie „Biergartencheck 2014“ stellen wir in den kommenden Wochen attraktive Außengastronomien im Raum Menden vor.
Wer wird Minigolf-Meister?
Hobbysportler
Wer sich zum wohl deutschlandweit einmaligen Minigolf-Turnier anmeldet, ist automatisch Gewinner. Jeder Mitspieler tut sich mit seiner Teilnahme und damit sportlicher Betätigung selbst etwas Gutes. Überdies gibt für jeden Hobby-Spieler wertvolle Preise. Anmeldungen sind täglich auf der...
Urlaubsschilder laden zum Einbruch ein
Kriminalität
Eigentlich hatte sie nur ihre Kunden informieren wollen. Angelockt wurden aber Einbrecher.
VHS zeigt Fotos aus den Weltkriegen
Ausstellung
Fotos, Geschichten und Erinnerungen aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg bietet die Ausstellung der Volkshochschule Menden-Hemer-Balve, die von Freitag, 29. August, bis Donnerstag, 2. Oktober, in den Räumen der VHS in Menden, Untere Promenade 28, zu sehen sein wird. Die Eröffnung, zu der die VHS...
Fotos und Videos
KM-Revival-Party
Bildgalerie
Hubertushalle
Handball aus Menden
Bildgalerie
Handball
Junge WP bei der Gamescon2014
Bildgalerie
Neuheiten
Junior Sauerland Cup
Bildgalerie
Fotostrecke