Das aktuelle Wetter Menden 0°C
Feuerwehr

Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen

19.10.2012 | 18:50 Uhr
Funktionen
Bei einem Brand im Sägewerk Heinrichs in Hüingsen ist in der Nacht zu Freitag erheblicher Sachschaden entstanden.Foto: Michael Koch

Menden.   Eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandstiftung schließt die Polizei beim Brand im Hüingser Sägewerk aus. Vielmehr sei ein technischer Defekt möglich. Denn der unmittelbare Brandort beschränkte sich auf den Bereich der Absauganlage und eine Hobelmaschine.

Eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandstiftung schließt die Polizei beim Brand im Hüingser Sägewerk aus. Vielmehr sei ein technischer Defekt möglich. Denn der unmittelbare Brandort beschränkte sich auf den Bereich der Absauganlage und eine Hobelmaschine.

In dem Sägespäne-Silo gab es zwar auch eine Hitzeentwicklung, wie die Wärmebild-Kamera der Feuerwehr gezeigt hatte. Von der Drehleiter aus wurde das Silo aber in der Nacht mit reichlich Wasser geflutet und gestern Vormittag dann komplett geleert. Den Sachschaden schätzen die Experten der Polizei auf 50 000 Euro.

Brand in Hüingser Holzbetrieb

Gegen 2.20 Uhr waren viele Mendener in der Nacht zu Freitag durch Sirenengeheul aus dem Schlaf gerissen worden. Ein Großaufgebot aus den Löschzügen Wache, Menden-Mitte und Menden-Süd war an den Hüingser Ring gerufen worden. Eile war geboten, da die Flammen in dem Holz verarbeitenden Betreib reichlich Nahrung hätten finden können.

Ein Nachbar hatte den Brand bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen. Der Hüingser Ring war im unteren Bereich länger gesperrt.

mk

Kommentare
19.10.2012
21:07
Technsicher Defekt war wohl Ursache für Sägewerk-Brand
von Karl-Napp | #1

Mal ´ne Frage:
Was bitte ist "Technsicher"???

1 Antwort
Technsicher Defekt war wohl Ursache für Sägewerk-Brand
von geb.Mendener | #1-1

Mal ne Antwort:
SCHLAUMEIER!!!

Aus dem Ressort
Mendener Modehaus Sandra Lückemann schließt
Insolvenz
Das war ein kurzes Gastspiel in Menden: Seit gestern weisen Schilder in den Schaufenstern auf die Insolvenz und die baldige Schließung des...
„Jecke Selfies“ gesucht
WP-Aktiion
Viele herrliche Masken und geschminkte Antlitze werden im Trubel des Mendener Karnevals nur im Vorbeigehen wahrgenommen Zu schade drum, meint die WP....
Kredite sehr gefragt - Unternehmer in Investitionslaune
Banken
Die Niedrigzinsphase bringt Licht und Schatten: Die Märkische Bank verzeichnet ein Rekordzuwachs im Kreditgeschäft - auch an Private.
Salz nur bei extremer Glätte zum Streuen einsetzen
Schneeräumen
In der Nacht auf Freitag soll es in Menden wieder schneien. Diese Vorhersage der Wetterdienste bedeutet für viele Hauseigentümer und Mieter:...
Trimm-Dich-Pfad in Menden soll Auferstehung erleben
Kult-Projekt
Der in die Jahre gekommende Trimm-Dich-Pfad auf Brauckmannswiese am Rodenberg soll erneuert werden. Ein privater Investor will acht neue...
Fotos und Videos
Ein langes Handball Wochenende
Bildgalerie
Handball
Hallenkreismeisterschaft
Bildgalerie
Fußball
Karneval in Menden
Bildgalerie
Kölner Dreigestirn bei...
article
7211025
Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen
Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/technischer-defekt-wohl-ursache-fuer-saegewerk-brand-in-hueingsen-id7211025.html
2012-10-19 18:50
Brand, Hünigsen, Heinrichs Holz, Feuerwehr, Menden
Menden