Das aktuelle Wetter Menden 34°C
Feuerwehr

Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen

19.10.2012 | 18:50 Uhr
Bei einem Brand im Sägewerk Heinrichs in Hüingsen ist in der Nacht zu Freitag erheblicher Sachschaden entstanden.Foto: Michael Koch

Menden.   Eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandstiftung schließt die Polizei beim Brand im Hüingser Sägewerk aus. Vielmehr sei ein technischer Defekt möglich. Denn der unmittelbare Brandort beschränkte sich auf den Bereich der Absauganlage und eine Hobelmaschine.

Eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandstiftung schließt die Polizei beim Brand im Hüingser Sägewerk aus. Vielmehr sei ein technischer Defekt möglich. Denn der unmittelbare Brandort beschränkte sich auf den Bereich der Absauganlage und eine Hobelmaschine.

In dem Sägespäne-Silo gab es zwar auch eine Hitzeentwicklung, wie die Wärmebild-Kamera der Feuerwehr gezeigt hatte. Von der Drehleiter aus wurde das Silo aber in der Nacht mit reichlich Wasser geflutet und gestern Vormittag dann komplett geleert. Den Sachschaden schätzen die Experten der Polizei auf 50 000 Euro.

Brand in Hüingser Holzbetrieb

Gegen 2.20 Uhr waren viele Mendener in der Nacht zu Freitag durch Sirenengeheul aus dem Schlaf gerissen worden. Ein Großaufgebot aus den Löschzügen Wache, Menden-Mitte und Menden-Süd war an den Hüingser Ring gerufen worden. Eile war geboten, da die Flammen in dem Holz verarbeitenden Betreib reichlich Nahrung hätten finden können.

Ein Nachbar hatte den Brand bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen. Der Hüingser Ring war im unteren Bereich länger gesperrt.

mk

Kommentare
19.10.2012
21:07
Technsicher Defekt war wohl Ursache für Sägewerk-Brand
von Karl-Napp | #1

Mal ´ne Frage:
Was bitte ist "Technsicher"???

1 Antwort
Technsicher Defekt war wohl Ursache für Sägewerk-Brand
von geb.Mendener | #1-1

Mal ne Antwort:
SCHLAUMEIER!!!

Funktionen
Aus dem Ressort
Ergotherapeut will mit neuer Methode Pionierarbeit leisten
Gesundheit
In Süddeutschland weit verbreitet, bei uns eine Seltenheit: Neurofeedback. Ein Mendener Ergotherapeut bietet diie Behandlung in seiner Praxis an.
Keine Waage: Bringhof schätzt Müllberge
Entsorgung
Zahlen die Anlieferer von Wert- und Reststoffen am Mendener Bringhof womöglich zu viel? An der Unteren Promenade gibt es keine Waage, die zuverlässig...
Sonntag in Menden etwas kühler
Sommerhitze
Das Schwitzwetter wird in Menden anhalten. Bislang ist es jedoch nicht zu den von der Feuerwehr befürchteten massiven Sondereinsätzen gekommen. „Die...
Mendenerin wagt lebensgefährlichen Sprung in Steinbruch-See
Klippensprung
Mendenerin verschaffte sich mit einem Freund Zutritt zum stillgelegten Steinbruch in der Becke. Beim Sprung aus 15 Metern verletzte sie sich schwer.
„Kirchenasyl: kritische Anfrage ans Asylrecht“
Vortrag
Es ist ein Akt der Nächstenliebe und zugleich historisches Novum. Erstmals in ihrer Geschichte gewährt die Evangelische Kirchengemeinde Menden seit...
Fotos und Videos
Festzug des MBSV
Bildgalerie
Schützenfest
Bei Sonnenschein über den Hüingser Ring
Bildgalerie
Schützenfest
1LIVE Liebesalarm-Party
Bildgalerie
Franz von Hahn
Festzug durch die Platte Heide
Bildgalerie
Schützenfest
article
7211025
Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen
Technischer Defekt wohl Ursache für Sägewerk-Brand in Hüingsen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/technischer-defekt-wohl-ursache-fuer-saegewerk-brand-in-hueingsen-id7211025.html
2012-10-19 18:50
Brand, Hünigsen, Heinrichs Holz, Feuerwehr, Menden
Menden