Superkräfte nach Explosion

Die Serie: Comic-Fans aufgepasst! Wer von euch die Serie „Arrow“ kennt, weiß es bestimmt schon seit Monaten: Der DC-Held „Flash“ hat jetzt auch seinen eigenen Ableger der Erfolgsserie bekommen. Und ab dem 10. Februar läuft sie auch im deutschen Fernsehen. Und darum geht’s: Der Forensiker Barry Allen wird bei der Explosion eines Teilchenbeschleunigers von einem Blitz getroffen. Als er nach Monaten aus dem Koma aufwacht, stellt er fest, dass er plötzlich blitzschnell sein kann. Er ist allerdings nicht der einzige, der mit Folgen des Unfalls leben muss. Viele andere haben jetzt auch Superkräfte und setzen diese für das Böse ein. Barry beschließt, sich ihnen entgegen zu stellen, und hofft, dabei den Mörder seiner Mutter zu finden.
Fazit: Durch gute schauspielerische Leistungen und der Entwicklung von liebenswerten, aber dennoch vielseitigen Charakteren entsteht eine tolle Mischung aus Krimi- und Actionserie mit humorvollen Akzenten, die es sich zu anschauen lohnt.
Also fleißig einschalten: Am Dienstag geht es um 20.15 Uhr auf ProSieben mit einer Doppelfolge los! Yasmin Mende