Seminar für lokale Einzelhändler

Menden..  Das Einkaufsverhalten der Kunden wandelt sich seit Jahren drastisch. Waren früher die Einzelhändler vor Ort erste Anlaufstelle für die Kunden, erobern mittlerweile immer mehr Onlineshops die Märkte. Hier setzt die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WSG) mit der kostenlosen Veranstaltung „Schaufenster Innenstadt: Wie der Einzelhandel Antworten auf den modernen Internethandel finden kann und wieso Onlinemedien dem Einzelhandel nützen“ an und zeigt auf, dass sich klassischer Einzelhandel und Onlinehandel nicht ausschließen, sondern sich gewinnbringend ergänzen können.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 23. April, von 12 bis 14 Uhr im Forum der Märkischen Bank statt und richtet sich vor allem an Inhaber und Mitarbeiter aus dem Einzelhandel. Referent ist Christian Spancken von der Mendener Agentur JFconcept, der seit Jahren Unternehmen im Bereich Online-Marketing und E-Business begleitet.

Es sind nur noch wenige Plätze für diese Veranstaltung frei. Anmeldungen dazu nimmt Bianca Wirths per E-Mail an wsg@menden.de entgegen.