Projekt ist auf Spendengelder angewiesen

„Wir möchten die Kurse in dieser Professionalität weiterführen“, sagt der Integrationsbeauftragte Rüdiger Midasch. So soll es nach den Sommerferien zwei weitere Kurse geben, einen Fortgeschrittenen- und einen Anfängerkurs in deutscher Sprache.

Die Finanzierung nach dem ersten Kurs ist jedoch noch nicht geklärt. Deshalb ist das Projekt auch weiterhin auf Spendengelder angewiesen. Kontakt zu Rüdiger Midasch: unter der Rufnummer: 02373-394090.