Das aktuelle Wetter Menden 14°C
Messerattacke

Polizei sucht in Menden nach Tatwaffe

13.10.2012 | 21:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Am Freitag, 12. Oktober, wurde an der Galbreite in Menden eine 19-Jährige niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Am Tag darauf suchte eine Hundertschaft der Polizei nach der Tatwaffe.
Am Freitag, 12. Oktober, wurde an der Galbreite in Menden eine 19-Jährige niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Am Tag darauf suchte eine Hundertschaft der Polizei nach der Tatwaffe.Foto: Polizei Märkischer Kreis

Nach der Messerattacke auf eine 19-Jährige an der Galbreite suchte eine Hundertschaft der Polizei am Samstag nach der Tatwaffe.

 

WP Menden

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Mai-Party in Oesbern
Bildgalerie
Fotostrecke
5. Pflanzfest im Babywald
Bildgalerie
Baum-Nachwuchs
Tanz in den Mai & Co.
Bildgalerie
Partys & Feste
Tanz in den Mai
Bildgalerie
Schmelzwerk
Populärste Fotostrecken
Unglaubliche Kleider in New York
Bildgalerie
Met-Gala
Essen im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Historische Fotos
Neueste Fotostrecken
Urlaub im Rosamunde-Pilcher-Land
Bildgalerie
Fotostrecke
Mit dem Zug durch Russland
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Bunkermuseum in Hagen
Bildgalerie
Bunker
Leckere Hühnersuppe
Bildgalerie
Das isst der Pott


Funktionen
Aus dem Ressort
Eingangsklassen  jetzt genehmigt
Schulen
Die Bezirksregierung Arnsberg hat jetzt die Eingangsklassen für die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2015/2016 genehmigt. Auf Anfrage der WP...
Mega-Restaurant auf ehemaligem Steinbach-Areal
Fröndenberger Straße
. Auf dem einstigen Steinbach-Gelände an der Fröndenberger Straße kommt endlich Bewegung in die Geschäftswelt. Nachdem es dort seit Jahren Leerstände...
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: Einige Züge fahren.
Gaukler, Ritter und Geschichtenerzähler
Mendener Frühling
Historische Darbietungen, viele Marktstände und zahlreiche Shoppingmöglichkeiten – bei solch einer großen Angebotsvielfalt dürfte es am kommenden...
Bösperderin für die Malteser in Nepal
Erdbeben
Die 28-jährige Eva-Maria Schröder aus Bösperde ist für den Hilfsdienst „Malteser International“ am Sonntagmorgen in der nepalesischen Erdbebenregion...
Aus dem Ressort
Warum in Südwestfalen trotz Streiks viele Züge fahren
Streik
Viele Strecken sind trotz des Bahnstreiks befahren. Mietwagen sind noch immer zu haben. Mitfahrgemeinschaften verzeichnen enorme Nachfrage.
Ab heute werden alle Gullys gereinigt
Stadtentwässerung
Die Stadtentwässerung Menden macht darauf aufmerksam, dass ab heute mit einer flächendeckenden Reinigung aller Straßeneinläufe (Gullys) im gesamten...
20 000 Euro Kosten nach Irrfahrt in Dortmunder U-Bahn-Tunnel
Irrfahrt
20 000 Euro für 800 Meter: Die kurze Irrfahrt muss der Autofahrer, der in einen Dortmunder U-Bahn-Tunnel gefahren war, teuer bezahlen.
Bunter Marsch durch die Stadt für gelebte Inklusion
Aktionstag
Der Marsch – bunt, lebensfroh und doch deutlich in seinem Anliegen – mitten durch die Mendener Innenstadt war emotionaler Höhepunkt beim Tag der...
Ausgerechnet der Polizei die Vorfahrt genommen
Polizeibericht
Ausgerechnet einem Streifenwagen nahm einer alkoholisierter 71-jähriger Autofahrer aus Menden am Freitagabend an der Ecke Wolfskuhle/Oberoesbern die...
Fotos und Videos
Die besten Fotos vom Wochenende
Bildgalerie
Fußball in Menden
So sehen Sieger aus!!!
Bildgalerie
Hanbdall in Menden
The Point Vol. 18
Bildgalerie
Franz von Hahn
gallery
7190893
Polizei sucht in Menden nach Tatwaffe
Polizei sucht in Menden nach Tatwaffe
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/polizei-sucht-in-menden-nach-tatwaffe-id7190893.html
2012-10-13 21:04
Menden