Das aktuelle Wetter Menden 3°C

Kirchenaustritte

Mendener Kirche verliert viele Gläubige

10.02.2011 | 18:13 Uhr

Sogar im erzkatholischen Menden verliert die katholische Kirche immer mehr Mitglieder. Jetzt wurden dramatische Zahlen für Menden veröffentlicht: Im Vergleich zu 2009 ist im vergangenen Jahr die Zahl der Kirchenaustritte um 60 Prozent gestiegen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Lasko gehorcht in Westfalen besonders gut
Obedience
Sie ist erfolgreichste Obedience-Sportlerin des Jahres in Westfalen: Manuela Kalettka vom Hundesportverein (HSV) Menden-Dahlsen wurde mit ihrem...
Stadt Fröndenberg plant Auffangnetz für Kultur-Pleiten
Wise Guys und Co.
Die Stadt will wieder ein Fangnetz für die Kulturvereine aufspannen. Auch 2015 gilt: Wenn eine Veranstaltung in die Hose geht, dann übernimmt die...
Caterer zieht in Pizzeria: Aus Gastraum wird Großküche
Geschäftswelt
Nach gerade mal gut zwei Jahren sind die Geschäftsräume schon zu eng geworden, deshalb zieht das junge Unternehmen K-S-Catering Leipertz um. Neues...
Am Hallenbad-Parkplatz ist es derzeit zappenduster
Ihr Tipp, unser Thema
Wer hier am Abend zu seinem geparkten Auto geht, der sollte am besten eine Taschenlampe dabei haben: Denn am Hallenbad-Parkplatz sind derzeit gleich...
Baby-Missbrauch ungeklärt – Freispruch für Eltern aus Menden
Baby-Missbrauch
Das Strafverfahren gegen die Eltern eines im Herbst 2012 in Menden misshandelten Säuglings ist am Landgericht mit einem Freispruch zu Ende gegangen.
article
4266729
Mendener Kirche verliert viele Gläubige
Mendener Kirche verliert viele Gläubige
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/mendener-kirche-verliert-viele-glaeubige-id4266729.html
2011-02-11 07:00
Menden