Das aktuelle Wetter Menden 25°C
Kolping St. Vincenz

Lieber spenden statt viel Geld für eine große Feier ausgeben

15.02.2016 | 17:00 Uhr
Lieber spenden statt viel Geld für eine große Feier ausgeben
Die Kolpingfamilie St. Vincenz feiert ihr 150-jähriges Bestehen und überreicht zu diesem Anlass Spenden-Schecks.Foto: Alexander Bonsendorf

Menden. Lieber in einer kleinen internen Gemeinschaft feiern, als mit einem kostspieligem Festakt. Die Kolpingfamilie St. Vincenz feierte am Samstag im Pfarrheim der Gemeinde ihr 150-jähriges Bestehen und legte dabei keinen Wert auf ein besonders großes Fest. „Eine große Feier hätte wieder viel gekostet“, sagte die erste Vorsitzende Christine Terhorst. „Wir wollten lieber so viel wie möglich spenden.“

Nach einem Dankgottesdienst und dem gemeinsamen Kaffeetrinken in der kleinen Runde, überreichten die Vorsitzenden des Vereins den eingeladenen Gäste die Spenden-Schecks. Die erste Vorsitzende ist stolz auf die Summe, die sie den verschiedenen Vereinen für ihre vielseitige und ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde überreichen konnten: „Unsere Gäste, die die Spenden erhalten, wurden eingeladen, wissen aber nicht, um welche Summe es sich handelt.“ So erhielten die Caritas St. Vincenz 2000 Euro, SkM/SkF Menden und auch die Kirchengemeinde St. Vincenz zur Erhaltung des Vincenz-Turms, als Wahrzeichen der Stadt Menden, ebenfalls je 2000 Euro.

Kleine Ausstellung

Anhand einer kleinen Ausstellung konnten die Mitglieder der Kolpingfamilie St. Vincenz die vergangene Zeit noch einmal Revue passieren lassen. Protokollbücher, Mitgliederbücher und viele Bilder der 100-Jahr-Feier, des 125-jährigen Jubiläums und des 140-jährigen Bestehens wurden gezeigt.

Die Kolpingfamilie entstand, wie auch die übrigen Kolping-Vereine in Lendringsen, Halingen, Schwitten, Oesbern, St. Walburgis und Hl. Kreuz, aus dem katholischen Gesellenverein, der am 2. Februar 1866 gegründet wurde. Acht Wochen nach dem Tod von Adolph Kolping wurde dieser von 44 jungen Männern ins Leben gerufen. Die Überzeugungskraft der Idee Adolph Kolpings und nicht zuletzt der persönliche Eifer eines jeden Mitgliedes sorgten dafür, dass der Verein schon bald zu einem beachtlichen Faktor im gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Stadt heranwuchs.

150 Jahre später feierte die Kolpingfamilie St. Vincenz mit Freude und Dankbarkeit ihr Bestehen und wollte mit ihrer kleinen Feier vor allem für die ehrenamtlichen Vereine etwas Gutes tun.

Sara Hirschmüller

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Sauerlaund-Cup Finale
Bildgalerie
Handball
Jr. Sauerland-Cup
Bildgalerie
Handball
Auftakt zu Menden à la Carte
Bildgalerie
Stadtfest
Monte Menden Classic
Bildgalerie
Menden a la Carte 2016
article
11563884
Lieber spenden statt viel Geld für eine große Feier ausgeben
Lieber spenden statt viel Geld für eine große Feier ausgeben
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/lieber-spenden-statt-viel-geld-fuer-eine-grosse-feier-ausgeben-id11563884.html
2016-02-15 17:00
Menden