Konzerte Alter Musik zu Pfingsten in der Klosterkirche

Oelinghausen..  Kloster Oelinghausen steht mit seiner Konzertreihe „Musica Sacra“ an den Pfingsttagen mit hervorragenden Musikern und außergewöhnlichen Musikwerken ganz im Zeichen Alter Musik aus der Renaissance- und Barockzeit.

Am Pfingstsonntag, 24. Mai, um 19 Uhr können die Besucher in der Klosterkirche „Alte Musik vokal“ mit Gesang, Orgel- und Cembalomusik erleben. Es wird vor allem frühbarocke Musik aus Italien bzw. von italienischem Stil inspirierte deutsche Musik des 17. Jahrhunderts gespielt. Es musizieren die Mezzosopranistin Annette Theis aus Berlin und der Organist Meinolf Brüser.

Ein weiterer musikalischer Höhepunkt wird den Besuchern am Pfingstmontag, 25. Mai, um 19 Uhr in der Klosterkirche bei „Alte Musik instrumental“ mit der Blockflötistin Anna Stegmann und dem italienischen Cembalisten Andrea Friggi geboten.

Die Konzerte finden im Rahmen des „Spirituellen Sommers – Wege zum Leben“ statt. Eintrittspreis: 12 Euro an der Abendkasse (Schüler und Studierende frei).