Kleiderbörse für die neue Festsaison

Lürbke..  Zur Vorbereitung auf die neue (Schützen-) Festsaison findet die 7. Lürbker Kleiderbörse statt. Die Abgabe der Kleider ist am Freitag, 16. Januar, von 19 bis 20 Uhr möglich. Die Hängegebühr beträgt 5 Euro. Der Verkauf der Kleider erfolgt am Samstag, 17. Januar, von 9 bis 17 Uhr und Sonntag von 13 bis 16 Uhr. Das Organisationsteam hilft dabei, Kleider wieder an die Frau zu bringen und so nach einer Saison voll schöner Erinnerungen im Kleiderschrank wieder Platz zu schaffen für neue Kleider. Die Börse bietet Kleider für jedes erdenkliche Ereignis im Jahr – vom Schützenfest über ein Kapitänsdinner bis zur (vielleicht eigenen) Hochzeit oder auch einen Abschlussball. Wo festlich gefeiert wird, braucht Frau von Welt ein Kleid.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt, ebenso wird die Theke in Betrieb sein.