Initiative übergibt Unterschriften an Bürgermeister

Fröndenberg..  Drei Monate hat die neu gegründete Bürgerinitiative gegen das geplante Gewerbegebiet Schürenfeld Unterschriften gesammelt und ihr Ziel nun früher als geplant erreicht. Für den Einwohnerantrag benötigt man derzeit 1120 gültige Unterschriften, 1339 sind es jetzt geworden.

Morgen, Freitag, findet um 13 Uhr vor dem Rathaus die Übergabe an die Stadt statt, die Initiatoren freuen sich über eine rege Beteiligung der Bürger. Ist der Einwohnerantrag erfolgreich, muss die Politik sich erneut mit den Planungen zum Gewerbegebiet Schürenfeld befassen. Das sei auch dringend notwendig, betonen die Vorstandsmitglieder der Bürgerinitiative, schließlich gebe es viele ungeklärte Punkte und der Widerstand im Westen der Stadt sei sehr groß.

Aber auch wenn dieser Vorstoß scheitern sollte, habe man immer noch Möglichkeiten der Gegenwehr. Schließlich müsse die Stadt bei der weiteren Bauplanung erneut die Öffentlichkeit beteiligen.