Infos zum Wiedereinstieg in den Beruf

Menden..  Zurück in den Beruf? Viele Frauen möchten nach der Kinderpause wieder erwerbstätig werden. Am Donnerstag, 16. April, findet um 10 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Rückkehr ins Berufsleben statt.

Unsicherheit trotz Freude

Oft ist die Freude auf den neuen Lebensabschnitt groß, doch machen sich in dieser Situation Unsicherheiten breit: „Was sind meine Fähigkeiten heute wert?“; „Soll ich in meinen alten Beruf einsteigen oder neue Wege gehen?“; „Wie kann ich Arbeitgeber trotz beruflicher Pause von meinen Qualitäten überzeugen?“; Seit über 25 Jahren unterstützt die Volkshochschule Menden-Hemer-Balve Frauen, die nach einer längeren beruflichen Pause wieder berufstätig werden wollen.

Finanzielle Förderung

Am Donnerstag werden erste Informationen gegeben und Wege aufgezeigt, wie sich der berufliche „Wieder“-Einstieg erleichtern lässt. Auch wird über die finanzielle Förderung von Weiterbildung und die Möglichkeit der individuellen Beratung informiert. Interessierte Frauen, die in den Beruf zurückkehren möchten, sind zur Veranstaltung im Haus der VHS in Menden, Untere Promenade 28, eingeladen.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE