Großes Fest für junge Christen

Menden..  Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation eines der größten Feste in ihrem bisherigen Leben. Mit der Konfirmation werden die jungen Christen zum Abendmahl zugelassen und erhalten die Berechtigung, selbst ein Patenamt in der evangelischen Kirche zu übernehmen.

In der Evangelischen Kirchengemeinde Menden werden in diesem Jahr folgende Jugendlichen konfirmiert.

Im Paul-Gerhardt-Haus am 19. April: Marcel Bange, Julian Eberts, Benjamin Fehlberg, Lilli Heumann, Alexandra Levandovski, Charlotte Schick, Leah Schrinner, Marvin Sommer.

Im Paul-Gerhardt-Haus am 26. April: Erik Block, Nicolas Fuchs, Diana Hergert, Luca Martin Hesse, Tabea Sophie Hunschede, Paul Simon Plorin, Michelle Seibel, Cathrin Sergienko, Nico Stübke, Carolin Taday, Sophie Fiona Toups, Laura Töws, Lukas Weichert.

Im Ludwig-Steil-Haus am 26. April: Nick Andre Blome, Jonas Dotor Schupp, Karina Hamann, Maya Klostermann, Simon Lanfermann, Tobias Middeke, Lucy Pape, Linus Philipson, Tajana Prerad, Henrike Schünke.

In der Erlöserkirche am 3. Mai: Nick Florian Brinkschulte, Sophie Delboi, Ann Kathrin Delboi, Alina Fischer, Dieter Hill, Jonas Hirschberg, Silas Thomas Hirschberg, Dennis Januschewski, Fabienne Manz, Moritz Richling, Yannick Schäfer, Lena Sophie Schlüchter, Hannah Scholl, Michael Schmerbeck, Erik Seibel, Lisa Marie Sengbusch, Stefanie Stopa, Manuel Waumans, Annika Weber.

In der Heilig-Geist-Kirche am 3. Mai: Lea-Marie Benning, Nick Bolle, Vivian Fondis, Carlotta Geck, Theresa Nückel, Lara Ostfeld, Bernd Quambusch, Vanessa West.

In der Heilig-Geist-Kirche am 10. Mai: Sabrina Busch, Jan Kaltenbach, Natalie Kersting, Lena Schlürmann, Lara Starodubzew, Ronja van der Burg, Torben Voigt.