Geistliche Übungen im Altag

Menden..  Der Pastoralverbund Menden lädt zu einem Übungsweg in der Fastenzeit mit täglichen Impulsen für Zuhause und wöchentlichen Gruppentreffen (jeweils dienstags ab 19 Uhr) ein. Die Veranstaltung findet im Marienheim auf der Platte Heide statt. Beginn ist am 17. Februar.

Begleitendes Gesprächsangebot

Bei Umbrüchen und Neuaufbrüchen, bei Belastung, Freude oder anstehenden Entscheidungen kann es hilfreich sein, den eigenen geistlichen Übungsweg zu intensivieren und für einen bestimmten Zeitraum Exerzitien im Alltag (mit täglichen geistlichen Übungen) zu machen. Dabei können die geistlichen Begleitgespräche im wöchentlichen Rhythmus stattfinden, auch als Gruppengespräche mit anderen. Es ist auch eine Begleitung per E-Mail möglich.