Das aktuelle Wetter Menden 16°C

Gleisstrecke Hemer-Menden

Für Hemer könnte es teuer werden

08.07.2009 | 19:06 Uhr

Hemer. Mit Verwunderung hat man bei der Stadt Hemer zur Kenntnis genommen, dass die Rhein-Sieg-Eisenbahn-Gesellschaft in Menden (RSE) die Presse informiert hat, ohne dass die Vertreter der Felsenmeerstadt als Partner davon etwas wussten - geschweige denn, miteingeladen gewesen zu sein.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Fußball
Bildgalerie
Spannende Spiele
Pfingstkirmes Teil 2
Bildgalerie
Menschenmassen unterwegs
Mendener Kirmes von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Pfingstkirmes Afterparty
Bildgalerie
Franz von Hahn
Aus dem Ressort
Trickbetrüger wirft vermeintliche Spendenliste in Müll
Spendensammler
Derzeit sind sie auch wieder in der Mendener Innenstadt unterwegs: vermeintliche Spendensammler. „Das sind professionelle, meist osteuropäische...
Von Wehmut nichts zu spüren
Ehemaligentreffen
Pfingsten ist in Menden traditionell die Zeit der Ehemaligentreffen. Nach Jahren, in denen das Walburgisgymnasium seines an einem anderen Termin...
Vereinsstände sollen schöner werden
Pfingstkirmes
Erstmals seit vielen Jahren schwappte das einst so sensible Thema wieder in die Bilanz-Konferenz zur Pfingstkirmes: Die Verantwortlichen würden gern...
Meiler hält sich nicht an den Zeitplan
Lürbke
Um elf Uhr sollte am Sonntag der Holzkohlemeiler, der am 14. Mai zu den 5. Lürbker Meilertagen in Brand gesetzt worden war, geöffnet werden. „So sah...
Grohe-Parkplatz ist kirmestauglich
Gutachten
Seit Jahren sind es immer nur Gedankenspiele gewesen, die Mendener Pfingstkirmes Richtung Grohe-Parkplatz zu erweitern. Erstmals liegt nunmehr der...
article
472084
Für Hemer könnte es teuer werden
Für Hemer könnte es teuer werden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/fuer-hemer-koennte-es-teuer-werden-id472084.html
2009-07-08 19:06
Menden