Das aktuelle Wetter Menden 7°C
Freizeit

Freibad Leitmecke erhöht die Preise moderat

03.03.2013 | 18:00 Uhr
Freibad Leitmecke erhöht die Preise moderat
Foto: WP

Menden.   Das Baden in der Leitmecke wird in diesem Jahr teurer. Grund sind steigende Energiekosten und die Vorsorge für schlechte Jahre. Die Mitglieder des Betreibervereins haben bei ihrer Versammlung einer moderaten Erhöhung zugestimmt.

Das Baden in der Leitmecke wird in diesem Jahr teurer. Die Mitglieder des Betreibervereins haben bei ihrer Versammlung einer moderaten Erhöhung (siehe unten) zugestimmt. Vorsitzender Christian Scholz nannte drei Gründe für diesen Schritt: „Die Energiekosten werden steigen, auch wenn wir uns sparsam verhalten. Wir müssen Vorsorge treffen für schlechte Jahre. Und wir näheren uns mit der Erhöhung dem Preisniveau anderer Bürgerbäder an. Da lagen wir bislang am unterste Rand.“

Dass eine Saison auch mal mit einem Defizit abschließen kann, das musste der Betreiberverein im Jahr 2011 erleben. Das Jahr 2012 verlief dagegen erfolgreich mit einem kleinen Gewinn – und das, obwohl das Wetter im vergangenen Sommer eher durchwachsen war.

Drei Gründe waren entscheidend für das gute Ergebnis: Die letzte Woche der Saison verlief sehr gut, der Kiosk erzielte ein sehr gutes Ergebnis und vor allem konnten die Wasserverluste durch Baumaßnahmen um die Hälfte verringert werden, wie Scholz erfreut berichten konnte.

Alle Arbeiten im Freibad Leitmecke werden ehrenamtlich geleistet

Vor dem Betreiberverein hatte der bereits der Förderverein Leitmecke getagt. Auch hier zeigte sich die Vorsitzende Ramona Lax sehr zufrieden mit dem Jahr 2012 und den diversen Veranstaltungen, die auf dem Bad-Gelände stattfanden. Ist für den Betreiberverein der Kioskverkauf ein Gewinnbringer, so ist es für den Förderverein die samstägliche Altpapiersammlung, die erhebliche Mittel einbringt, die in die Bürgerbad-Aktivitäten investiert werden. 140 Tonnen wurden vergangenes Jahr gesammelt. Ob beim Betreiber- oder beim Förderverein: Alle diese Arbeiten werden ehrenamtlich geleistet. Und deshalb dankten beide Vorsitzende ausdrücklich den Helfern.

Beim Förderverein wurden die Vorsitzende Ramona Lax und Schatzmeister Ulrich Stolte in ihren Ämtern bestätigt. Stolte ist parallel beim Betreiberverein Geschäftsführer – auch dort erfolgte die einstimmige Bestätigung. Wiedergewählt wurde auch die zweite Vorsitzende Martin Klisch. Neuer Beisitzer ist hier Christoph Graszien.

Das Bürgerbad Leitmecke geht in diesem Jahr in die siebte Saison. Die Bad-Eröffnung ist für das Pfingstwochenende vorgesehen.

Eintrittspreise Freibad Leitmecke:

Einzelticket Erwachsene 3 € (neu) 2,80 € (alt)

Einzelticket Kinder 1,70 € (neu), 1,50 € (alt)

Familientageskarte 6 € (neu), 5,50 € (alt)

10-er Karte Erwachsene 27 € (neu), 25 € (alt)

10-er Karte Kinder 14 € (neu), 12 € (alt)

Ermäßigungstarif Erw. 2 €(neu),1,50 € (alt)

Ermäßigungstarif Kinder 1,20 € (neu) 1 € (alt)

Michael Koch



Kommentare
04.03.2013
08:33
Freibad Leitmecke erhöht die Preise moderat
von EhemaligerMendener | #1

Vielen dank an den Bürgervein für dieses tolle ehrenamtliche Engagement.

Aus dem Ressort
„Immer wieder überrascht, wie engagiert Mendener sind“
IMW-Spende
Ohne diese Menschen wäre Menden weniger liebens- und lebenswert. Sie unterstützen andere in schwierigen Lebenssituationen und übernehmen Aufgaben, für die in öffentlichen Töpfen oft kein Geld ist. Mendener Selbsthilfegruppen sind gestern vom Initiativkreis Mendener Wirtschaft (IMW) mit insgesamt...
Neuer Anlauf für Waldkindergarten in Menden
Öko-Nachwuchs
Eine Elterninitiative wagt einen neuen Anlauf für einen Waldkindergarten in Menden. „Das Interesse ist da“, sagt Antragssteller Stephan Venus. Mit einem neuen Argument wollen die Naturfreunde in der Politik um Zustimmung werben.
Polizei köderte Bewerber mit Unterwäsche
Serie „So war es früher“
Was würde man heute jemandem bieten müssen, damit er sich zum Beispiel als Bürgermeister-Kandidat bewirbt? Würden Socken und Unterwäsche Anreiz genug sein? Wohl kaum. Damals aber, 1945, als kaum einer was hatte, war genau diese Aussicht auf Socken, Unterwäsche und Dienstkleidung ausschlaggebend für...
Stadtwerke Menden wollen Reaktionen auf Preiserhöhung ernstnehmen
Interview
Die Stadtwerke erhöhen zum Jahreswechsel die Strompreise. Jede Kilowattstunde wird um 0,54 Cent teurer. Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Reichelt und Vertriebsleiter Philipp Haberle erklären im Interview mit Redakteur Arne Poll, warum sie die Erhöhung für gerechtfertigt halten.
Schwieriger Tag für viele Bösperder
Baustelle
Dass die Stunden der Komplettsperrung der Holzener Dorfstraße mit erheblichen Auswirkungen kommen würde, war klar. Aber selbst der städtische Verkehrsexperte Andreas Nolte musste gestern gegenüber der WP eingestehen: „Für einige Anwohner war es ein harter Tag.“ Das galt ab dem frühen Morgen für alle...
Fotos und Videos
Das Handball-Wochenende
Bildgalerie
Handball
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
Üben für den Ernstfall
Bildgalerie
Fotostrecke