Das aktuelle Wetter Menden 9°C
Politkwechsel

Drei Linkspartei-Wechsel zur USF

11.03.2012 | 18:00 Uhr
Drei Linkspartei-Wechsel zur USF
Bodo Richter Foto: Schweins

Menden. Die Unabhängigen Sozialen freuen sich über immer mehr Zuwachs. Insbesondere Kommunalpolitiker der Linkspartei wechseln offensichtlich gern die Seiten und wollen lieber bei der USF politisch mitgestalten.

Für den folgenreichsten Übertritt sorgte Ratsherr Bodo Richter im Mai des vergangenen Jahres. Er war einst Sprecher des Ortsverbandes – und nachdem er sich für die USF entschieden hatte, war die Fraktion der Linkspartie nicht mehr ausreichend groß und verlor ihren Status. Einzig Thomas Thiesmann war im Rat verblieben.

Es rumorte weiterhin mächtig in der Linkspartei. Peter Severin sorgte für den nächsten Aderlass. Der einstige Landtagskandidat mochte schließlich auch nicht mehr mitwirken. Auch er kam auf die Unabhängigen Sozialen zu.

Bodo Richter hatte sich sogar noch in Sachen Nachfolge stark gemacht und den Genossen Christopher Kowald präsentiert. Der startete im Oktober des vorvergangenen Jahres mit vielen Ideen und schmiss nur wenige Wochen nach seiner Wahl zum Sprecher bereits resigniert hin. Kowald hat sich vor Kurzem entschieden, ebenfalls Mitglied der USF zu werden.

„Wir haben keine Berührungsängste. Wer mitarbeiten will, ist uns willkommen“, hieß es seitens der USF gegenüber der WP.

Heinz-Jürgen Czerwinski



Kommentare
11.03.2012
18:23
Drei Linkspartei-Wechsel zur USF
von pepa-57 | #1

"„Wir haben keine Berührungsängste. Wer mitarbeiten will, ist uns willkommen“, hieß es seitens der USF gegenüber der WP."

Wie passend, da triffts den Nagel auf den Kopf... Jedoch liegt zwischen wollen und können ein meilenweiter Unterschied, wie die USF stets löblich beweist...

Aus dem Ressort
Demografie wirkt schlimmer als Austritte
Kirchen
195 Mal mussten katholische Geistliche in diesem Jahr bereits mit trauernden Angehörigen verstorbene Mendener zu Grabe tragen – und nur 85 Mal konnten die Pfarrer Neugeborene mit der Taufe in die Gemeinschaft der katholischen Kirche aufnehmen. Dieses „demografische“ Schrumpfen der katholischen...
Studenten restaurieren Trinkwasserbrunnen in Madagaskar
Projekt
Wie lebt es sich eigentlich in Madagaskar? Welche Probleme haben die Madagassen im Alltag? Diese Fragen können wohl die wenigsten Deutschen zufriedenstellend beantworten. Deswegen reist der Hüingser Lutz Griese (21) auf die Insel südöstlich von Afrika und sucht nach Antworten. Er fliegt mit einer...
Das neue Programm der VHS ist erschienen
Weiterbildung
„Mittendrin“ hat die VHS Menden-Hemer-Balve ihr Programm für das Herbst- und Wintersemester betitelt. Wer zurzeit die Hauptstelle an der Märkischen Straße besucht, steht aber zunächst noch mittendrin in einer Baustelle. Die Rampe für Rollstuhlfahrer ist erst halb fertig, Kabel hängen noch aus den...
Polizei bittet: Auf Schulkinder Rücksicht nehmen
Straßenverkehr
Zum Unterrichtsstart heute bitten die Polizei, die Ortsverkehrswacht und die Stadt alle Autofahrer um Rücksichtnahme. Andreas Nolte, Leiter der bittet außerdem die Eltern, ihre Kinder möglichst nicht mit dem Auto zur Schule zu bringen oder abzuholen. Dieser „Taxiverkehr“ gefährde nämlich die Kinder,...
Hallen-Zuschuss neu verhandeln
Vereine
Der TV Westfalia Halingen bittet in einem Bürgerantrag darum, den Zuschuss zur Betriebsführung der Mehrzweckhalle Halingen neu zu verhandeln und den Ansatz zu erhöhen. Die Gesamtkosten für das Jahr 2013 lägen deutlich höher als der vereinbarte Zuwendungsbetrag. So musste der Verein für das...
Fotos und Videos
Junior Sauerland Cup
Bildgalerie
Fotostrecke
Mendener Cross Triathlon
Bildgalerie
Triathlon
Schützenfest Brockhausen
Bildgalerie
Festzug 2014
Festzug der Adlerschützen Hohenheide
Bildgalerie
Schützenfest