Das aktuelle Wetter Menden 17°C
Politkwechsel

Drei Linkspartei-Wechsel zur USF

11.03.2012 | 18:00 Uhr
Drei Linkspartei-Wechsel zur USF
Bodo Richter Foto: Schweins

Menden. Die Unabhängigen Sozialen freuen sich über immer mehr Zuwachs. Insbesondere Kommunalpolitiker der Linkspartei wechseln offensichtlich gern die Seiten und wollen lieber bei der USF politisch mitgestalten.

Für den folgenreichsten Übertritt sorgte Ratsherr Bodo Richter im Mai des vergangenen Jahres. Er war einst Sprecher des Ortsverbandes – und nachdem er sich für die USF entschieden hatte, war die Fraktion der Linkspartie nicht mehr ausreichend groß und verlor ihren Status. Einzig Thomas Thiesmann war im Rat verblieben.

Es rumorte weiterhin mächtig in der Linkspartei. Peter Severin sorgte für den nächsten Aderlass. Der einstige Landtagskandidat mochte schließlich auch nicht mehr mitwirken. Auch er kam auf die Unabhängigen Sozialen zu.

Bodo Richter hatte sich sogar noch in Sachen Nachfolge stark gemacht und den Genossen Christopher Kowald präsentiert. Der startete im Oktober des vorvergangenen Jahres mit vielen Ideen und schmiss nur wenige Wochen nach seiner Wahl zum Sprecher bereits resigniert hin. Kowald hat sich vor Kurzem entschieden, ebenfalls Mitglied der USF zu werden.

„Wir haben keine Berührungsängste. Wer mitarbeiten will, ist uns willkommen“, hieß es seitens der USF gegenüber der WP.

Heinz-Jürgen Czerwinski


Kommentare
11.03.2012
18:23
Drei Linkspartei-Wechsel zur USF
von pepa-57 | #1

"„Wir haben keine Berührungsängste. Wer mitarbeiten will, ist uns willkommen“, hieß es seitens der USF gegenüber der WP."

Wie passend, da triffts den Nagel auf den Kopf... Jedoch liegt zwischen wollen und können ein meilenweiter Unterschied, wie die USF stets löblich beweist...

Aus dem Ressort
Gärtner von der Hönne kämpfen weiter ums Überleben
Heimatlosigkeit
Die Hütten sind abgeräumt. Die Beete werden schon länger nicht mehr gepflegt. Die letzten Pflanzen verdorren im Boden. Bald soll hier die Hönne neue Überflutungsflächen bekommen. Die Kleingartenanlage an der Hönne ist Geschichte. Wie’s mit den Gärtnern weitergeht, ist offen. Ein Teil hat längst...
Mit starkem Magen über den Wolken
Reportage
Als die Winde zum ersten Mal mit einem Ruck an der ASK21 zieht, flutscht mir vor Schreck die Kamera aus der Hand. Es rumpelt und poltert im Inneren – die Nase des Segelflugzeugs erhebt sich langsam in Richtung des blauen Himmels, und es drückt mich immer noch mit aller Kraft in die grünen...
Songs von den Ärzten, Pur und Xavier Naidoo
Mendener Sommer
Diesmal gibt es beim ­Mendener Sommer deutschsprachige Lieder zu hören. Die Band „Hörgerät” besteht bereits seit dem Jahr 2003. Am kommenden Freitag, 25. Juli, sind die Musiker zu Gast beim Mendener Sommer. Den fünf Jungs mit ihrem „Deutschprogramm” gelang es sehr schnell, sich als eine der...
Erst zum 100. Geburtstag kommt der Bürgermeister ins Haus
Demografischer Wandel
Eine Folge des demografischen Wandels: Anders als in früheren Jahren werden Goldhochzeiter zu ihrem Ehrentag nicht mehr vom Bürgermeister der Stadt Menden oder einem seiner Stellvertreter besucht. Sie erhalten Glückwunsche per Post. Auch bei runden Geburtstagen älterer Mitbürger gibt es Änderungen.
Sport und Spaß beim „Autofreien Sonntag“
Freizeit
Sport, Spaß und Spiel heißt es am kommenden Sonntag, 27. Juli, von 13 bis 17 Uhr beim „Autofreien Sonntag“ auf der Bahnhofstraße in Bösperde. Bei der ­Sommeraktion des Kinder- und Jugendtreffs Bösperde wird in diesem Jahr wieder die Bahnhofstraße in Bösperde von der Einmündung Dahlbreite bis hin zur...
Fotos und Videos
Festzug der St. Hubertus Schützen
Bildgalerie
Schützenfest
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
Festzug der Ruhrtal-Schützen
Bildgalerie
Schützenfest
Handball vom Wochenende
Bildgalerie
Handball