Die Mondmaus ist ab heute in der Bücherei zu sehen

Sie ist klein, grün und wieder in Menden gelandet: die Mondmaus. Alles ist anders als daheim. Wie freundlich und gut ihr die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte erklären konnten, was hier in Menden wichtig ist, erfahren alle Besucher ab heute, Samstag, in einer Ausstellung. Eröffnet wird die Ausstellung um 11.30 Uhr in der Bücherei. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Mondmaus braucht auch viele Freunde. Kinder können zum Erstellen einer eigenen Sockenpuppe einen geeigneten Strumpf oder Socken mitbringen. Die Ausstellung ist bis zum 30. Januar zu den Öffnungszeiten der Bücherei zu sehen. Kindergruppen können die Ausstellung auch außerhalb der Öffnungszeiten als Lernort nutzen und mit einer Führung durch die Kinderbücherei verbinden. Infos und Anmeldung bei der Dorte-Hilleke-Bücherei, 02373/903-600, E-Mail: stadtbuecherei@menden.de . Foto: Archiv