Dacharbeiten ab Sonntag

Ab Sonntag sollen die Arbeiten am Bahnsteigdach weitergehen.
Ab Sonntag sollen die Arbeiten am Bahnsteigdach weitergehen.
Foto: WP

Menden..  Die Arbeiten am Mendener Bahnhof sind weit fortgeschritten. Was aber bislang noch fehlt, ist das Dach. Voraussichtlich ab Sonntag sollen nun die Restarbeiten erledigt werden – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Wie ein Bahnsprecher auf Anfrage der WP mitteilt, könne derzeit nur in nächtlichen Zugpausen gearbeitet werden. „Derzeit liegen die Nachttemperaturen noch unter 5 Grad Celsius. Die Dachelemente können erst aber ab dauerhaften Temperaturen von über 5 Grad Celsius eingebaut werden, da sonst mit Verwerfungen bei sommerlichen Temperaturen zu rechnen ist“, berichtet der Bahnsprecher.

Es sei geplant – gutes Wetter vorausgesetzt – ab Sonntagnacht mit den Arbeiten zu beginnen. Mit der Fertigstellung könne dann Ende April gerechnet werden.