Breites Angebot der Chorgruppen

Menden..  Während der Sommerferien erholen sich auch die Sängerinnen und Sänger der insgesamt zehn Chorgruppen der Vincenzgemeinde mit über 220 Sängerinnen und Sängern.

Nach den Ferien wird es wieder ein Angebot von „Proben“, „Chormusik im Gottesdienst“ und „Konzerten“ geben, welches sich in seiner Vielfalt großer Beliebtheit erfreut. So ist dann auch ein guter Zeitpunkt, neu in eine der Chorgruppen einzusteigen. Coro Piccolo wird mit insgesamt vier wöchentlichen Chorgruppen an den Start gehen, wobei sich Kinder und Eltern einen Tag aussuchen können: Dienstags, donnerstags und freitags von 17 bis 17.40 Uhr proben die Kinder ab dem 2. Schuljahr. Für die Jüngeren (Kindergarten und 1. Schuljahr) bietet Chorleiter Christian Rose eine Probe freitags von 16.30 Uhr bis 16.55 Uhr an.

Neues Projekt im Familienchor

Der Jugendchor (ab 5. Schuljahr) trifft sich dienstags von 17.50 Uhr bis 18.30 Uhr. Der Familienchor „Canta Famiglia“ wird nach den Ferien ein neues Projekt beginnen: Geistliche Lieder von John Rutter werden an einem Intensiv-Probenwochenende vom 28. bis 30. August einstudiert. Die erste Gospelchorprobe im neuen Schuljahr beginnt am Samstag, 5. September, um 10 Uhr. Für den Kirchenchor geht es regelmäßig ab Donnerstag, 13. August, weiter. Der Chor begeht in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Bei einem großen Festkonzert am 18. Oktober werden alle Chöre der Vincenzgemeinde zu hören sein.