Das aktuelle Wetter Menden 4°C

Renneweg

Brand im Keller: Frau erlitt Rauchvergiftung

22.04.2009 | 19:45 Uhr

Menden. Mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung musste die Feuerwehr am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr die Bewohnerin eines Hauses am Renneweg ins Krankenhaus einliefern. Im Keller des Hauses war es zu einem Brand gekommen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Stadtmodell weist Blinden den Weg
Bürgerantrag
Bis zu 30000 Euro würde die Anschaffung kosten.
Klavier und Cello in Harmonie
Konzert
„High Fidelity im Wohnzimmer bleibt gegen ein Livekonzert immer zweite Wahl“, sagte Holger Busemann, Leiter der Musikschule, als er am Sonntagabend...
Drei unbeugsame Jecken erhalten Urkunden
MKG
Die „Karnevalszelteinlass-fahrradprüfungsurkunde“ wurde jetzt im Teufelsturm von der Mendener Karnevalsgesellschaft überreicht. Diese 42 Buchstaben...
Team Brummi-Bob aus Menden im Weltmeisterschafts-Fieber
Eisbob-WM
Eiskristalle wirbeln durch die Luft. Stephan Treese fliegt über die Bahn. Rutscht bestens. Das Team Brummi-Bob Menden ist nach dem Training für das...
84-Jähriger verprügelt: Streit um Kreidekarren eskaliert
Gericht
Es ging eigentlich um eine gute Sache. Doch der Streit zwischen zwei Männern, die sich ehrenamtlich um den Sportplatz kümmern, war dennoch eskaliert....
article
632379
Brand im Keller: Frau erlitt Rauchvergiftung
Brand im Keller: Frau erlitt Rauchvergiftung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/brand-im-keller-frau-erlitt-rauchvergiftung-id632379.html
2009-04-22 19:45
Menden