Bahnfahrgäste bekommen Dach über den Kopf

Neues Dach
Neues Dach
Foto: WP

Menden..  Kaum jemand will, dass es regnet, aber den Bahnfahrgästen in Menden kann es jetzt egal sein, ob es von oben tröpfelt. Der Bahnsteig bekommt derzeit endlich wieder ein Dach. Ursprünglich hatte die Deutsche Bahn geplant, das Dach bis Ende 2014 fertig aufzubauen.

Dann hatte es aber Verzögerungen gegeben. Nach Darstellung der Bahn mussten die historischen Dachträger erst saniert werden, damit sie die neue Dachkonstruktion tragen können.

Anschließend waren mildere Temperaturen abzuwarten, weil die Dachelemente erst aber ab Temperaturen von über 5 Grad Celsius eingebaut werden können.