Babymassage in der Elternschule

Menden..  In den Räumen der Elternschule beginnt am heutigen Mittwoch um 14 Uhr ein neuer Kurs indische Babymassage nach F. Leboyer / Yoga für Säuglinge. Die Elternschulleitung Angela Firnrohr stellt in vier Kursstunden Massagetechniken vor, die in gemütlicher Umgebung mit dem Baby durchgeführt werden. Übungen aus dem Joga unterstützen die beruhigende und entspannende Wirkung der Massage. Ein Angebot für Babys ab der 4. Lebenswoche.

Schwangere und Mütter mit ihren Kindern sind für den morgigen Donnerstag herzlich zum Stillcafé ins Café Storch des St.-Vincenz-Krankenhauses eingeladen. In der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr steht die Kinderkrankenschwester sowie Still-und Laktationsberaterin Lydia Bittner-Teipel bei einem kleinen Frühstück zum Erfahrungsaustausch bereit. Die speziell ausgebildete Kinderkrankenschwester erteilt sachkundige Auskunft zu Themen wie: Stillen und Beikost, viel bzw. wenig Muttermilch, Stillen und Berufstätigkeit, Stillen und Verhütung, Abstillen und vieles mehr.

Entspannungstraining

Am Freitag, 6. Februar, startet um 19 Uhr ein Entspannungstraining während der Schwangerschaft. Das Erlernen von Atemübungen, der An- und Entspannung von Muskelgruppen (Progressive Muskelentspannung nach Jacobson) und viele leicht umsetzbare Übungen fördern den Stressabbau, lassen Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen. Die Kurskosten werden als Prävention von den Krankenkassen erstattet, die Leitung hat die Entspannungspädagogin Ina Sandmeier.