Aufführung des Rosenkavaliers im Operhaus

Menden..  Das Kulturbüro der Stadt Menden organisiert eine Fahrt zur Aufführung „Der Rosenkavalier“ von Richard Strauss für den 21. Februar. Die Affäre der Feldmarschallin Werdenberg mit dem jungen Grafen Octavian ist ein Glück, das sie der Zeit abgetrotzt hat. Die kluge, schöne Frau weiß, wie die Geschichte weitergehen muss: Octavian, der ihr jetzt noch Liebe schwört, wird sie bald für eine Jüngere verlassen. Doch welche Wege das Schicksal nimmt, um das passende Paar zusammenzuführen, kann sie sich kaum ausmalen...

Eintrittskarten für diese besondere Aufführung im Opernhaus Dortmund können im Kulturbüro unter 903-8754 bestellt werden. Die Karten kosten zwischen 12,20 und 39,40 Euro; Schüler/Studenten: ca. 50 Prozent ermäßigt. Die genauen Kosten für die Busfahrt richten sich nach den Teilnehmerzahlen.

Haltestellen sind: Lendringsen, Haus Drees, Lendringsen Niederstadt-Arche Noah, Menden, Westwall 21-23 (gegenüber der ev. Kirche), Menden, Platte Heide, Bismarckstraße/Ecke Bräukerweg, Menden, Unnaer Landstraße (Haltestelle Bismarckstraße, vor der Fa. Wilms), Halingen Mehrzweckhalle, Halinger Dorfstraße.