Das aktuelle Wetter Menden 10°C

Schützenfestunglück

Angeklagter entschuldigt sich unter Tränen

12.11.2010 | 09:09 Uhr

Unter großem Medieninteresse hat am heutigen Freitag am Landgericht Arnsberg der Prozess um das Mendener Schützenfest-Unglück begonnen. Ein Rentner hatte bei seiner Todesfahrt am 19. Juli 2009 drei Menschen getötet.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Pfingstkirmes Afterparty
Bildgalerie
Franz von Hahn
Mendener Pfingstkirmes dreht sich
Bildgalerie
Pfingstkirmes
Schützenfestzug in Halingen
Bildgalerie
Schützenfest
Banging Tunes
Bildgalerie
Franz von Hahn
Aus dem Ressort
Heinz Rosier ist herausragender Unternehmer
80. Geburtstag
Nur wenigen herausragenden Unternehmer-Persönlichkeiten ist es gelungen, den Namen der Stadt Menden derart weit hinaus ins Land zu tragen. Heinz...
Rollendes Klassenzimmer für Kirmeskinder in Menden
Schulmobil
Im Schulmobil lernen die Schaustellerkinder während der Mendener Pfingstkirmes. Das rollende Klassenzimmer ist gefühlt sechs Quadratmeter groß.
Mit dem Lebensmittelkontrolleur auf der Mendener Kirmes
Pfingstkirmes
Stefan Weth ist Lebensmittelkontrolleur. Er geht schon vor der Eröffnung der Mendener Pfingstkirmes über den Rummel und überprüft die Imbissstände.
Bei der Pfingstkirmes fährt Auto-Scooter für Mendener in Not
Pfingstkirmes
Tolle Aktion auf der Mendener Pfingstkirmes: Die Schaustellerfamilie Wendler lässt in ihrem Auto-Scooter einen Wagen für "Mendener in Not" fahren.
Zeuge entsetzt: Frau überrollt in Menden bewusst Entenküken
Tier-Drama
Weil sie wohl nicht warten wollte, steuerte eine Frau ihr Auto in eine Entenfamilie. Die Küken überquerten eine Straße. Entrüstung macht sich breit.
article
3933344
Angeklagter entschuldigt sich unter Tränen
Angeklagter entschuldigt sich unter Tränen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/menden/angeklagter-entschuldigt-sich-unter-traenen-id3933344.html
2010-11-12 10:03
Menden