Das aktuelle Wetter Menden 19°C

Schützenfestunglück

Angeklagter entschuldigt sich unter Tränen

12.11.2010 | 09:09 Uhr

Unter großem Medieninteresse hat am heutigen Freitag am Landgericht Arnsberg der Prozess um das Mendener Schützenfest-Unglück begonnen. Ein Rentner hatte bei seiner Todesfahrt am 19. Juli 2009 drei Menschen getötet.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Schützenfest in Bausenhagen
Bildgalerie
Fotostrecke
Festzug in Oesbern
Bildgalerie
Viel Publikum trotz Hitze
Festzug in Bösperde
Bildgalerie
HBL-Schützenfest 2014
Aus dem Ressort
Für den WM-Final-Knüller Karten ergattert
Fußball-WM 1990
Die Magie eines WM-Endspiels zwischen Deutschland und Argentinien. Für mehrere Mendener gehört es zu ihren schönsten Erinnerungen: Sie erlebten 1990 in Rom den Sieg der deutschen Mannschaft. Bis heute schätzen sich Werner Schäfer (BSV Menden) und Uwe Schnepel (seinerzeit Sportfreunde Hüingsen)...
„Coyote Ugly“ an der Marktstraße schließt
Gastronomie
Das war aber ein schnelles Ende: Erst im Oktober vergangenen Jahres hatte das „Coyote Ugly“ in der Innenstadt eröffnet. Zunächst mit guter Besucher-Resonanz. Nun allerdings musste der Laden an der Marktstraße vor wenigen Tagen schließen. Betreiber Oliver Sonnen war gestern nicht zu erreichen....
Radwegbau zerstört Unterbau der Oesetalbahn-Trasse
Geldverschwendung
Beim Bau des Radwegs auf der Trasse der Oesetalbahn werden offensichtlich Millionen-Werte zerstört. Sollte die Bahntrasse reaktiviert werden, müssten viele Dinge neu gebaut werden, die bereits vorhanden sind und noch brauchbar wären. Angenommener Wert: mehrere Millionen Euro.
Im Auftrag der Hygiene Straßen aufgerissen
So war es früher
24. Februar 1926, ein Mittwoch. Eigentlich müsste man diesen Tag zum Mendener Hygiene-Tag küren, erfolgte doch genau zu diesem Datum der erste Spatenstich zur Kanalisierung des Stadtgebiets von Menden, zur weitgehenden Abkehr von Gruben, stinkenden Gräben, von Überschwemmungen und Krankheiten....
Durchfahrt durch Holzen wird gesperrt
Baustelle
Der Landesbetrieb Straßen NRW führt ab Dienstag 15. Juli, gemeinsam mit der Stadt Arnsberg Kanalbauarbeiten im Zuge der L 537 Bieberstraße in Holzen durch.