Ampel an der Fröndenberger Straße wird Samstag abgebaut

Die  Baustelle an der Fröndenberger Straße.
Die Baustelle an der Fröndenberger Straße.
Foto: WP

Menden..  Die Baustellenampel an der Fröndenberger Straße wird morgen, Samstag, abgebaut. Die Bauarbeiten haben die Kreuzung Fröndenberger Straße/Bösperder Weg durchquert. Sie setzen sich auf der Fröndenberger Straße bis zum Umspannwerk an der Einmündung Alter Bösperder Weg fort. Weil die Fröndenberger Straße breit genug ist, kann der Fahrzeugverkehr ab jetzt zweispurig entlang des Baufeldes fließen. Allerdings muss die Breite des Fuß- und Radweges deutlich eingeschränkt werden. Umso mehr empfiehlt die Stadt Fußgängern und Radfahrern, anstelle der Fröndenberger Straße den Rad- und Fußweg entlang der Bahnschienen zu nutzen.