Das aktuelle Wetter Lünen 12°C
Architektur

Wie soll der Rathaus-Vorplatz werden?

Zur Zoomansicht 20.07.2012 | 17:26 Uhr
Der Entwurf des Architekturbüros Weiss + Wessel (1/2).
Der Entwurf des Architekturbüros Weiss + Wessel (1/2).

Mehrere Architekturbüros haben ihre Vorschläge für den neuen Rathaus-Vorplatz in Lünen präsentiert.

 

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kreisschützenfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Wilzenberg-Turm
Bildgalerie
Fotostrecke
Herdecke neu erleben
Bildgalerie
Herdecke neu erleben
Dukes of Downtown
Bildgalerie
Autotreffen
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Bunter Ausklang der Montgolfiade
Bildgalerie
WIM 2014
Tages des offenen Denkmal
Bildgalerie
Moers
Weinfest in Blankenstein
Bildgalerie
Hattingen
Hardenberger Gartentage
Bildgalerie
Neviges
Meschede - Sundern 20:20
Bildgalerie
Handball-Kreisliga
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Jugendliche schlagen auf ehemaligen Ratsherrn ein
Dieter God verletzt
Ein Nasenbeinbruch und Blutergüsse - das ist die traurige Bilanz des Samstagabends für Dieter God, ehemaliger Ratsherr der Statt-Partei. God forderte einige lärmende Jugendliche auf der Dortmunder Straße auf, leiser zu sein, als er angegriffen wurde. Für Dieter God beweist die Attacke, dass die...
Hier wird in und um Lünen geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Woche für Woche kündigen die Polizeibehörden sowie die Kreisverwaltungen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen im Internet an. In unserem Blitzer-Alarm erfahren Sie, wo die mobilen Radarwagen in und um Lünen an welchem Tag im Einsatz sind.
Lüner können Bungee-Sprünge aus 71 Metern wagen
Attraktion der Lünschen...
Mutige Besucher der Lünschen Mess zieht es an den Platz zur Persiluhr: Wer sich traut, kann dort einen Bungee-Sprung aus 71 Metern Höhe wagen. Doch auch, wer die Höhe liebt und den freien Fall scheut, ist hier richtig. Wir haben einen Wagemutigen gefilmt: vor, bei und nach dem Sprung.
So verwildert ist der Park von Schloss Schwansbell
Foto-Rundgang
Verwucherte Gehwege, zugewachsene Rasenflächen, heruntergefallene Äste und fast schon tümpelartiges Wasser: Einladend wirkt die Parkanlage von Schloss Schwansbell derzeit nicht, Spaziergänger müssen stellenweise Hindernisse überwinden. Wir haben uns umgeschaut.
Jede Menge Fahrspaß: Die Lünsche Mess ist eröffnet
Viele Fotos
Auftakt bei der Lünschen Mess 2014: Viele erste Kirmesbesucher zog es am frühen Donnerstagabend bei blauem Himmel in die Fußgängerzone. Noch bis Sonntag dauert die Kirmes in der Innenstadt. Hier gibt es viele Fotos, bewegte Bilder und das Programm.