Das aktuelle Wetter Lünen 1°C
Verkehrsunfall

Lkw rutscht drei Meter tief in eine Böschung

16.01.2013 | 18:17 Uhr
Funktionen
Lkw rutscht drei Meter tief in eine Böschung
Feuerwehr und Polizei waren am Mittwoch im Einsatz auf der Borker Straße.Foto: Wäsche, Dietmar

Lünen.   Schwer verletzt musste ein 42-jähriger Lüner nach einem Verkehrsunfall auf der Borker Straße (B 236) am Mittwoch gegen 10.25 Uhr in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Lüner war mit einer Sattelzugmaschine bei schneeglatter Fahrbahn in den circa drei Meter tiefen Straßengraben gerutscht.

Zur Unfallzeit fuhr der Lüner mit seinem Lastwagen auf der B 236 stadtauswärts in Richtung Selm. Nach einer Rechtskurve, kurz vor der Steigung zum „Siebenpfennigsknapp“, kam der Sattelzug nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf schneeglatter Fahrbahn von der Fahrbahn ab.

Der Fahrzeugführer verletzte sich bei dem Unfall schwer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen musste die Borker Straße voll gesperrt werden. Der Verkehr musste über Selm Cappenberg bzw. über die Laakstraße umgeleitet werden.

Gegen 11.30 Uhr konnte die Polizei die Vollsperrung aufheben. Da für die Bergung des Sattelzuges ein Autokran benötigt wurde, musste die Borker Straße ab 13.40 Uhr bis circa 16 Uhr jedoch wieder gesperrt werden.

Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 100 000 Euro.

Kommentare
Aus dem Ressort
Hier wird in und um Lünen geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Woche für Woche kündigen die Polizeibehörden sowie die Kreisverwaltungen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen im Internet an. In unserem...
Lüner Parkplatz-Posse wird Ausschuss-Thema
Auf Antrag der Grünen
Die Posse um nutzlose "Einstellererlaubnisse" und das Thema Parken am Lüner Hauptbahnhof im Allgemeinen werden im Ordnungsausschuss weiterdiskutiert -...
500 Lüner stehen zusammen für den Frieden
Kundgebung am Freitag
Ungefähr 500 Menschen auf dem Marktplatz in Lünen, viele tragen Plakate, manche auch Kerzen. Insgesamt herrscht eine eher ruhige Stimmung, jazzige...
Einige Lüner Haushalte sind seit Tagen ohne Telefon
Regionale Störung
In Teilen von Niederaden und Lünen-Süd gibt es seit dem Wochenende eine Störung von Telefon- und Internetanschlüssen. Das hat der Anbieter 1&1...
2015 soll Nordtunnel in Lünen-Süd gebaut werden
A2-Vollanschluss
Wann der Vollanschluss an die Autobahn 2 in Lanstrop kommt, ist weiterhin unklar. Ein Bauprojekt, das eng damit verknüpft ist und das eine ähnlich...
Fotos und Videos
article
7489411
Lkw rutscht drei Meter tief in eine Böschung
Lkw rutscht drei Meter tief in eine Böschung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/luenen/von-glatter-fahrbahn-drei-meter-tiefe-boeschung-herabgerutscht-id7489411.html
2013-01-16 18:17
Lünen