Das aktuelle Wetter Lünen 6°C
Fußgängerzone

„Trotz Baustelle: Betreten erlaubt!“

26.06.2012 | 08:00 Uhr
„Trotz Baustelle: Betreten erlaubt!“

Die Bäckerstraße hat eine neue Asphaltschicht, der Alte Markt wurde seines Klinkerpflasters entledigt, der barrierefreie Zugang zum Kirchplatz St. Georg nimmt Formen an. Der dritte Bauabschnitt der Fußgängerzonen-Neugestaltung kommt gut voran. Anders als mancher Anwohner, Kunde oder Händler, der dieser Tage im südlichen Teil der Lange Straße unterwegs ist.

Daniela Thamm

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Lüner Polizei sucht Sattelzugfahrer als Zeugen
Tödlicher Unfall...
Nachdem am Freitag, 27. März, ein 76-jähriger Lüner bei einem Unfall getötet wurde, sucht die Polizei nach einem Zeugen. Der Mann sei mit einem...
Sturmtief Niklas in Lünen "für Fußgänger gefährlich"
Markt abgebrochen
Umgestoßene Bauzäune, abgebrochene Äste, ausfallende Züge und Räumung der Markstände Sturmtief Niklas fegte durch Lünen und sorgte für Chaos in der...
Wieder sieben Autos in einer Nacht aufgebrochen
In Brambauer
Sieben aufgebrochene Autos in einer Nacht: In Brambauer haben unbekannte Täter von Sonntag auf Montag im großen Stil zugeschlagen. Dabei entwendeten...
So sieht Lünens neue Minigolf-Anlage aus
Eröffnung am 5. April
Im Oktober 2013 musste Martin Ketelhut seine Minigolf-Anlage abbauen. Der Grund: Das Ringhotel entschloss auszubauen - brauchte die Fläche. Nun...
Auto in Brambauer von Straßenbahn erfasst
Rotlicht übersehen
Einen großen Schrecken, aber nur leichte Verletzungen trug ein 77-jähriger Dortmunder bei einem Straßenbahnunfall in Brambauer am Samstag davon.
Fotos und Videos
article
6809607
„Trotz Baustelle: Betreten erlaubt!“
„Trotz Baustelle: Betreten erlaubt!“
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/luenen/trotz-baustelle-betreten-erlaubt-id6809607.html
2012-06-26 08:00
Lünen