Das aktuelle Wetter Lünen 23°C
Vorfahrt missachtet

Hoher Sachschaden bei Unfall im Kreisverkehr am Cappenberger See

13.07.2012 | 13:16 Uhr
Hoher Sachschaden bei Unfall im Kreisverkehr am Cappenberger See

Lünen.   Glücklicherweise blieben zwei Autofahrer bei einen Unfall im Kreisverkehr auf der Cappenberger, Wehrenboldstraße und Laakstraße in Lünen am Donnerstag gegen 11.35 Uhr, unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand aber hoher Sachschaden. Ein Mann hatte einer Lünerin die Vorfahrt genommen.

Nach ersten Angaben fuhr ein 64-Jähriger aus Detmold mit seiner Mercedes A-Klasse am Donnerstagmittag auf der Cappenberger Straße in Lünen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr (in Fahrtrichtung Wehrenboldstraße) übersah er offensichtlich, dass eine 52-Jährige aus Lünen Vorfahrt hatte und stieß mit ihrem Peugeot 307 zusammen.

Der Detmolder und die Lünerin blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf eine Höhe von ca. 11.000 Euro. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.


Kommentare
Aus dem Ressort
Umzug krönt das Schützenfest in Lünen-Süd
Zapfenstreich, Krönung,...
Viele Zuschauer säumten die Straßen, als der Schützenverein Lünen-Süd gestern mit einem Umzug sein Schützenfest krönte. Es war ein eindrucksvoller Aufmarsch in Uniform und festlicher Garderobe.
28. Brunnenfest: City wurde zum großen Biergarten
Lüner Innenstadt
Das Brunnenfest feierte am Samstag seine 28. Auflage in der Lüner City. Reichlich Freibier verwandelte das traditionelle Fest in der Innenstadt zu einem großen Biergarten. Dazu gab es jede Menge Programm für die kleinen Besucher und viel Musik.
Hier wird in und um Lünen geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Woche für Woche kündigen die Polizeibehörden sowie die Kreisverwaltungen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen im Internet an. In unserem Blitzer-Alarm erfahren Sie, wo die mobilen Radarwagen in und um Lünen an welchem Tag im Einsatz sind.
Sky-Abo: Lüner Wirte denken über Kündigung nach
Erneute Preis-Erhöhung
Die WM ist rum, die Bundesligasaison in Reichweite. Das freut viele Fans einige Lüner Wirte, die Live-Fußball zeigen, ärgern sich. Denn der Bezahlsender Sky erhöht zum 1. September seine Preise. Die Wirte erwägen, ihre Abos zu kündigen.
Das steht bei Mord am Hellweg in Lünen an
Programm
Sie kamen erst häppchenweise, um die Spannung zu steigern. Doch jetzt stehen sie fest, die Lüner Termine bei Europas größtem Krimi-Festival "Mord am Hellweg": An sieben Abenden zwischen September und November wird es an unterschiedlichen Orten in der Lippestadt mörderisch zugehen. Wir sagen, was...
Fotos und Videos
Das Schützenfest in Lünen-Süd
Bildgalerie
Fotostrecke
Die 28. Auflage des Brunnenfestes
Bildgalerie
Fotostrecke
Letzte Etappe der NRW-Radtour
Bildgalerie
Fotostrecke