Das aktuelle Wetter Lünen 23°C
Lünen

Gedichte und Geschichten über den Sommer

20.06.2007 | 02:35 Uhr

Brambauer. Zum letzten Termin vor der Sommerpause trifft sich die Frauenhilfe der evangelischen Kirchengemeinde Brambauer am kommenden Mittwoch, 27. Juni, um 14.45 Uhr im Gemeindehaus an der Königsheide. ...

... Unter dem Motto "Sommer ist die schönste Zeit" werden die Frauen mit Liedern, Gedichten und Geschichten sowie Kaffee und Kuchen einen fröhlichen Nachmittag zusammen mit der Frauenhilfe Horstmar verbringen, die in Brambauer zu Gast ist. Der Nachmittag wird gestaltet von Inge Monieta, Marie Szameit und Gisela Würfel. Die Frauenhilfe geht nach dieser Veranstaltung in die Sommerpause, das Programm beginnt wieder am 8. August.



Kommentare
Aus dem Ressort
Hier wird in und um Lünen geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Woche für Woche kündigen die Polizeibehörden sowie die Kreisverwaltungen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen im Internet an. In unserem Blitzer-Alarm erfahren Sie, wo die mobilen Radarwagen in und um Lünen an welchem Tag im Einsatz sind.
Lüner feiern Flussparkfest und shoppen im Mondlicht
Am 30. August
Erst mit der ganzen Familie zum Picknicken ans Lippeufer, dann zum nächtlichen Shopping-Trip in die City: Am Samstag, 30. August, sind alle Lüner eingeladen, die Eröffnung des Flussparks und den fortgeschrittenen Stadtumbau gemeinsam zu feiern. Wir verraten, wann wo was passiert.
Wie ist es als Frau bei der Feuerwehr?
Zwei Brandmeisterinnen...
Lange war Brandmeistern Frauke Fiebig die einzige Frau bei der Lüner Berufsfeuerwehr. Das ändert sich nun. Linda Reddig befindet sich in der Ausbildung zur Brandmeisterin, wird Ende März ihre Prüfung bei der Feuerwehrschule in Bochum ablegen. Beide erzählen etwas über ihre Arbeit.
"Arschkopfstraße 15" — Randalierer pöbelt Polizisten an
Randale
"Jungs, euch hat die Gestapo geschickt"; "Ich wohne in der Arschkopfstraße 15"; "Ihr Spinner gehört zurück ins dritte Reich". Es war ein Feuerwerk der Geschmacklosigkeiten, das sich Beamte der Bundespolizei von einem Lüner im Dortmunder Hauptbahnhof gefallen lassen mussten. Auslöser war ein Saft.
Diese Lüner Straßen werden ab morgen gesperrt
Fahrbahnsanierung
Die Stadt saniert noch in dieser Woche die Fahrbahnen mehrerer Straßen in Lünen. Mit einem speziellen Verfahren soll die Straßendecke griffiger machen und vor Frostschäden schützen. Wo Straßen gesperrt werden, erfahren Sie auf unserer Karte.
Fotos und Videos