Das aktuelle Wetter Lünen 13°C
Fotostrecke

Das sagen die Fraktionen zum Franken-Debakel

27.01.2015 | 00:00 Uhr Zur Zoomansicht  
Der Fraktionsvorsitzende der FDP, Roland Giller, findet, dass es nur eine wirkliche Alternative gibt: Die Kredite zu verlängern und somit das Währungskurs-Risiko bewusst nach hinten zu verschieben. Er sieht Lünen in einer geeigneten Position, warten zu können, bis sich die Finanzmärkte beruhigt haben.
Der Fraktionsvorsitzende der FDP, Roland Giller, findet, dass es nur eine wirkliche Alternative gibt: Die Kredite zu verlängern und somit das Währungskurs-Risiko bewusst nach hinten zu verschieben. Er sieht Lünen in einer geeigneten Position, warten zu können, bis sich die Finanzmärkte beruhigt haben.Foto: Thomas Behrendt

Lünen.  Die Fraktionen des Lüner Rats äußerten sich zum Franken-Debakel.

Kommentare
Populärste Fotostrecken
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
Potternacht am Ruhr Park
Bildgalerie
Harry Potter


Funktionen
Fotos und Videos
Große Feier im Familienzentrum Brambauer-Ost
Bildgalerie
Fotostrecke
Eindrücke vom Moonlight-Shopping in Lünen 2016
Bildgalerie
Fotostrecke
Unfall auf Brambauerstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
gallery
10281507
Das sagen die Fraktionen zum Franken-Debakel
Das sagen die Fraktionen zum Franken-Debakel
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/luenen/das-sagen-die-fraktionen-zum-franken-debakel-id10281507.html
2015-01-27 00:00
---Lünen---