"Sümmern helau" in der Schützenhalle