Das aktuelle Wetter Iserlohn 2°C
BiTS

Honorarprofessur für Dr. Robert Gröning

31.05.2012 | 17:25 Uhr
Honorarprofessur für Dr. Robert Gröning
Die BiTS hat Dr. Robert Gröning zum Honorarprofessor ernannt.

Iserlohn. Die BiTS nahm den Absolventenball des Sommersemesters zum Anlass, um Dr. Robert Gröning die Honorarprofessur zu verleihen. Eine solche Honorarprofessur ist sehr selten und wurde in der elfjährigen Geschichte der BiTS erst ein Mal vergeben.

Das hat seinen Grund. In den Genuss einer solchen Auszeichnung, der auch die nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerin Svenja Schulze zustimmen muss, kommen nur Persönlichkeiten, die sich durch außergewöhnliche Leistungen für die Hochschule verdient gemacht haben. „Robert Gröning ist so eine Persönlichkeit“, lobte Stefan Stein, Dekan des Fachbereichs Wirtschaft an der BiTS, in seiner Laudatio: „Es ist nicht nur seine fachliche Qualifikation, die ihn hervorhebt. Es ist sein Engagement.“ Hervorzuheben sei insbesondere, dass Gröning neben seiner beruflichen Tätigkeit als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer den praxisnahen Aufbau des Schwerpunktes „Steuern“ an der BiTS verantwortet hat. Im Rahmen der Akkreditierungen hat er diversen Gutachterkommissionen Rede und Antwort gestanden. Stein: „Robert Gröning hat hier Aufgaben übernommen, die normalerweise wegen des damit verbundenen Zeitaufwandes von einem hauptamtlichen Professor abgedeckt werden.“

Gröning ist 45 Jahre alt. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Direkt im Anschluss promovierte er dort zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft. Heute ist er Partner der Sozietät Dr. Wehberg und Partner GbR in Hagen.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Stahl-Skulpturen wirken wie Zeichnungen im Raum
Villa Wessel
Robert Schad zeigt Arbeiten in der Villa Wessel. Eröffnung ist am Freitag Abend mit einem Künstlergespräch.
Iserlohner Boreas-Team holt dritten Platz bei WM in Abu Dhabi
Jugend
Formel 1 in der Schule: Stenner-Schüler schaffen es bei Weltmeisterschaft aufs Treppchen und gewinnen außerdem noch zwei Sonderpreise
Info-Mobil vermittelt Einblick in größten Industriezweig
Märkischer...
30 Bömberg-Realschüler steuerten im Info-Mobil der Metall- und Elektro-Industrie testweise die CNC-Maschinen. Das Info-Mobil des Märkischen Arbeitgeberverbandes informiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufschancen im größten Industriezweig in Deutschland.
Frauenchor-Konzert mit Band war ein Genuss für die Ohren
Konzert
Die gemeinsame Premiere von „Groovetime“ und „conTAKT“ mit neuem Programm wurde mit lang anhaltendem Applaus gewürdigt.
Vor dem Fest helfen und gleichzeitig gewinnen
Adventskalender
Erstklässler der Südschule zogen am Mittwochmorgen die Lose für mehr als 300 Preise des Lions Adventskalenders
Fotos und Videos
Martinszüge 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Halloween: Premiere und Jubiläum
Bildgalerie
Fotostrecke
Pflanzfest im Iserlohner Babywald
Bildgalerie
Fotostrecke
"Welthundetag 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke