Das aktuelle Wetter Iserlohn 17°C
BiTS

Honorarprofessur für Dr. Robert Gröning

31.05.2012 | 17:25 Uhr
Honorarprofessur für Dr. Robert Gröning
Die BiTS hat Dr. Robert Gröning zum Honorarprofessor ernannt.

Iserlohn. Die BiTS nahm den Absolventenball des Sommersemesters zum Anlass, um Dr. Robert Gröning die Honorarprofessur zu verleihen. Eine solche Honorarprofessur ist sehr selten und wurde in der elfjährigen Geschichte der BiTS erst ein Mal vergeben.

Das hat seinen Grund. In den Genuss einer solchen Auszeichnung, der auch die nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerin Svenja Schulze zustimmen muss, kommen nur Persönlichkeiten, die sich durch außergewöhnliche Leistungen für die Hochschule verdient gemacht haben. „Robert Gröning ist so eine Persönlichkeit“, lobte Stefan Stein, Dekan des Fachbereichs Wirtschaft an der BiTS, in seiner Laudatio: „Es ist nicht nur seine fachliche Qualifikation, die ihn hervorhebt. Es ist sein Engagement.“ Hervorzuheben sei insbesondere, dass Gröning neben seiner beruflichen Tätigkeit als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer den praxisnahen Aufbau des Schwerpunktes „Steuern“ an der BiTS verantwortet hat. Im Rahmen der Akkreditierungen hat er diversen Gutachterkommissionen Rede und Antwort gestanden. Stein: „Robert Gröning hat hier Aufgaben übernommen, die normalerweise wegen des damit verbundenen Zeitaufwandes von einem hauptamtlichen Professor abgedeckt werden.“

Gröning ist 45 Jahre alt. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Direkt im Anschluss promovierte er dort zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft. Heute ist er Partner der Sozietät Dr. Wehberg und Partner GbR in Hagen.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Gefahrenabwehr oder nur Show?
WEKA-Verfahren
Ein Großeinsatz der Feuerwehr Im August 2010 am illegalen Lager der Firma WEKA an der Köbbingser MÜhle beschäftigte am Donnerstag die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts.
Stadtteilfest feiert zehnten Geburtstag
Stadtleben
Die Gemeinschaft Heide/Hombruch und zahlreiche Helfer haben die Vorbereitungen abgeschlossen
Schüler und Betriebe in einem Boot
Ausbildung und Beruf
Das neue Schuljahr hat zwar gerade erst begonnen, doch für viele ist es ein wegweisendes. Was will ich werden, was kommt nach der Schule? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Ausbildungs- und Studienbörse, die längst ihre Schatten voraus wirft.
Insolvenzberatung weiter gefragt
Caritas
Bei „CaBiS“ finden auch Selbstständige mit finanziellen Problemen eine Anlaufstelle.
Iserlohnerin rettet durstige Schwanenfamilie
Tierisches
Bei ihrem Besuch der Düsseldorfer Innenstadt leistete die Tierfreundin Ilse Pagenstecher aus Iserlohn erste Hilfe bei einer Schwanenfamilie, die nach dem Sturmschaden vom Pfingstwochenende aus ihrem Revier vertrieben wurde.
Fotos und Videos
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke
24-Stunden-Schwimmen des ISSV
Bildgalerie
Fotostrecke
Pralles Programm bei "Genuss pur"
Bildgalerie
Fotostrecke
"Genuss pur" ist eröffnet
Bildgalerie
Fotostrecke