Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 17°C
Neue Spielanlage für katholischen Kindergarten St....

Wasser marsch

24.04.2009 | 17:16 Uhr

Hohenlimburg. (Chr) „Wasser marsch!” Zahlreiche Kinder, Eltern, Freunde und Förderer des Kindergarten St. Bonifatius wohnten Freitag der Einweihung einer neuen Wasserspielanlage bei.

Innerhalb von acht Wochen wurde die insgesamt 8700 Euro teure Anlage errichtet und ließ bereits bei der Einweihung die zahlreichen Kinderaugen strahlen. „Denken sie nicht an die nassen Hosen ihrer Kinder, sondern schauen sie in ihre begeisterten Augen”, schmunzelte Martin Grünegras vom Kirchenvorstand, der nach einer kurzen Ansprache die Anlage in Betrieb nahm.

Möglich gemacht wurde dieses Projekt von Spenden der Firma Bilstein und der Volksbank Hohenlimburg. Der Förderverein steuerte den größten Betrag bei. „Der Kindergarten hat selbst auch finanzielle Mittel bereitgestellt. Wir haben bei Sommerfesten und ähnlichen Veranstaltungen immer wieder Gelder gesammelt, sodass wir uns aus eigener Kraft beteiligen konnten”, freute sich Leiterin Christiane Dudzig.

Redaktion Hohenlimburg



Kommentare
26.04.2009
09:34
Wasser marsch
von Lutz Bolte | #1

Es freut mich in dieser dunkelen economischen Zeit noch Lichtblicke wie diese zu sehen. Wir muessen gerade jetzt in die Kinder investieren.
Gut gemacht Martin.

Aus dem Ressort
Ausbildungsstart für 60 Jugendliche
Hohenlimburg.
Sechzig junge Frauen und Männer blickten gestern Morgen an der Oeger Straße 49 in Letmathe optimistisch in die Zukunft. Für sie begann ein neuer Lebensabschnitt. In den nächsten 1270 Tagen werden sie, die bei rund einem Dutzend heimischer Unternehmen der Metallverarbeitung einen Ausbildungsvertrag...
Steine zur Erinnerung an ermordete Familie Stern verlegt
Stolpersteine
Auguste und Julius Stern, Tochter Margot sowie Tante Jenny Weil wurden von den Nazis verschleppt und ermordet. Zum Gedenken an die Opfer und den vertriebenen Rolf Stern verlegte der Künstler Gunter Demnig fünf Stolpersteine in Hohenlimburg an der Wesselbachstraße 4.
Wenn eine Sopranistin „Dschingis Khan“ singt
Hohenlimburg.
Keine Maus hätte am Samstagabend im Fürstensaal von Schloss Hohenlimburg einen Platz gefunden. Ausverkauft! Kein Wunder. Denn Wolfgang Schwericke, der sich im Vorjahr mit „Poweronoff“ sein eigenes musikalisches Denkmal im Schlosshof setzte, bat erneut zum sprichwörtlichen Tanz. Dieses Mal mit einem...
Alter Jazz in einem modernen Gewand
Hohenlimburg.
Wenn New-Orleans- Jazz im Schlosshof erklingt, dann ist der Finaltag der Schlossspiele angesagt. So auch gestern Morgen mit den „Bourbon Street Stompers“. Die Musiker aus dem Ruhrgebiet hatten dabei mit unvorhersehbaren Schwierigkeiten zu kämpfen. Das Netzteil des Pianos erlitt auf der...
Tiefer Einblick in die Seele eines Musikers
Hohenlimburg.
Ein Mann und sein Instrument: Eine Beziehung, die Leidenschaft entfesselt. Allerdings nicht immer in jener positiven Art, die musikalischen Genius versprüht.
Fotos und Videos
Jazz-Frühschoppen
Bildgalerie
Schlossspiele
Stolpersteine in der Wesselbach
Bildgalerie
Stolpersteine
Hobby-Wasserballturnier
Bildgalerie
Hohenlimburger...
Kinder- und Jugendballett
Bildgalerie
Schloss-Spiele