Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 13°C
Neue Spielanlage für katholischen Kindergarten St....

Wasser marsch

24.04.2009 | 17:16 Uhr

Hohenlimburg. (Chr) „Wasser marsch!” Zahlreiche Kinder, Eltern, Freunde und Förderer des Kindergarten St. Bonifatius wohnten Freitag der Einweihung einer neuen Wasserspielanlage bei.

Innerhalb von acht Wochen wurde die insgesamt 8700 Euro teure Anlage errichtet und ließ bereits bei der Einweihung die zahlreichen Kinderaugen strahlen. „Denken sie nicht an die nassen Hosen ihrer Kinder, sondern schauen sie in ihre begeisterten Augen”, schmunzelte Martin Grünegras vom Kirchenvorstand, der nach einer kurzen Ansprache die Anlage in Betrieb nahm.

Möglich gemacht wurde dieses Projekt von Spenden der Firma Bilstein und der Volksbank Hohenlimburg. Der Förderverein steuerte den größten Betrag bei. „Der Kindergarten hat selbst auch finanzielle Mittel bereitgestellt. Wir haben bei Sommerfesten und ähnlichen Veranstaltungen immer wieder Gelder gesammelt, sodass wir uns aus eigener Kraft beteiligen konnten”, freute sich Leiterin Christiane Dudzig.

Redaktion Hohenlimburg


Kommentare
26.04.2009
09:34
Wasser marsch
von Lutz Bolte | #1

Es freut mich in dieser dunkelen economischen Zeit noch Lichtblicke wie diese zu sehen. Wir muessen gerade jetzt in die Kinder investieren.
Gut gemacht Martin.

Aus dem Ressort
81-Jährige in Hohenlimburg an Fußgängerampel von Lkw erfasst
Polizei
Eine 81-jährige Seniorin ist in Hagen-Hohenlimburg von einem Lkw erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Beim Überqueren der Straße an einer Fußgängerampel übersah der Lasterfahrer laut Polizei die Frau. Sie wurde mehrere Meter mitgeschleift. Ein Rettungshubschrauber flog sie ins Krankenhaus.
Sehenswerter Vogel ein Unikat
Holthausen.
Das Glücksschießen um den Osterpokal des Schützenvereins Holthausen gewann in diesem Jahr Annegret Leibelt mit 75 Punkten, plus 20 Punkte im Stechen, gegen Reinhold Rode, der im zweiten Durchgang „nur“ auf 10 Punkte kam, also insgesamt 75 plus 10 Punkte vorweisen konnte.
Die Musik ist nicht von dieser Welt
Hohenlimburg.
Sind sie es - oder sind sie es nicht? Beim ersten Blick auf die Bühne des Werkhof-Kulturzentrums mussten die Gäste am Montagabend schon genau hinsehen, um zu erkennen, dass es sich bei den „The Rollin’ Stoned“ „nur“ um eine Tribute-Band handelte. Ihren Idolen, den „Rolling Stones“, kamen sie jedoch...
14-Jähriger stürzt beim Spielen vom Dach einer Fabrikhalle
Unglück
Ein 14-jähriger Junge ist am Ostermontagabend beim Sturz vom Dach einer Fabrikhalle in Hohenlimburg schwer verletzt worden. Zusammen mit anderen Kinder war er über ein Gerüst auf das Fabrikdach an der Oeger Straße geklettert. Beim Spielen stürzte der 14-Jährige durch ein Oberlicht in die Tiefe.
Hohenlimburger Stoffe in den Kongo geliefert
Hohenlimburg.
Lang, lang ist’s her, dass in Hohenlimburg noch Drähte mit der Hand gezogen und Stoffe hergestellt wurden, die später Häuptlinge im Kongo trugen. Damit diese Zeiten nicht in Vergessenheit geraten, widmet sich nun ein eigener Bereich im Hohenlimburger Schloss der Draht- und der Textilindustrie – den...
Fotos und Videos
The Rollin Stoned
Bildgalerie
Werkhof-Kulturzentrum
Bier statt Glühwein
Bildgalerie
Osterfeuer
Nass und Spass
Bildgalerie
5. Aktionstag
Facebook-Party
Bildgalerie
"Du bist Hohenlimburger,...