Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 16°C
Hohenlimburg

Kunze mit Testspiel gegen Gütersloh sehr zufrieden

20.01.2015 | 00:12 Uhr

Fußball, Testspiel: SV Hohenlimburg 1910 U17-Juniorinnen – FSV Gütersloh 1:5 (1:0). Im Freundschaftsspiel gab der Nachwuchs des Bundesligateams aus Gütersloh seine Visitenkarte im Kirchenbergstadion ab. Es sollte ein interessantes Spiel mit zwei sehr unterschiedlichen Halbzeiten geben. Die doch sehr hohe Anzahl an Zuschauern bekam gerade in der ersten Halbzeit eine schon recht ordentliche Vorstellung der Zehnermädchen zu sehen. Der SV 1910 ist seit zwei Wochen in der Vorbereitung, hat aber erst einmal auf dem Platz trainiert. Dafür war die gezeigte Leistung schon ganz ordentlich. Trainer Justin Kunze testete einige Neuzugänge. „In dieser Konstellation haben wir noch nie zusammengespielt, aber dies ist die Mannschaft, die den Klassenerhalt in der Westfalenliga schaffen soll und wird“, so Kunze.

Jorina Sonnenschein erzielte das frühe 1:0 für die Gastgeberinnen. Mit fortlaufender Spielzeit wechselten die Zehnermädchen durch, um die „Neuen“ in verschiedenen Positionen spielen zu lassen. So ging es mit vielen Erkenntnissen in die Halbzeit, und diese wurde für Einzelgesprächen genutzt. Mit Beginn der zweiten Hälfte traten die Gäste viel entschlossener auf. Nach und nach gab der SV 1910 das Spielgeschehen aus den Händen. So bekam die Kunze-Elf in den letzten 15 Minuten gleich vier Gegentreffer. Das Ergebnis stand aber an diesem Tage nicht im Vordergrund.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
10254734
Kunze mit Testspiel gegen Gütersloh sehr zufrieden
Kunze mit Testspiel gegen Gütersloh sehr zufrieden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hohenlimburg/kunze-mit-testspiel-gegen-guetersloh-sehr-zufrieden-aimp-id10254734.html
2015-01-20 00:12
Hohenlimburg