Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 7°C
Hohenlimburg

Kunstrasenplatz übel beschmiert

17.06.2012 | 16:00 Uhr
Kunstrasenplatz übel beschmiert

Hohenlimburg. Unbekannte Schmierfinken stiegen in der Nacht zum gestrigen Sonntag ins Kirchenbergstadion ein und beschmierten den Kunstrasenplatz mit üblen Parolen gegen Kreisliga-A-Aufsteiger Eintracht Hohenlimburg, der dort gestern seine Meisterschaft feierte. Wer hat die Täter beobachtet? Hinweise an die Polizei Hagen, 02331 / 986 - 20 66.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Heide-Schüler heiß aufs Schwimmabzeichen
Hohenlimburg.
600 Meter Schwimmen in maximal 24 Minuten, 50 Meter Brustschwimmen in höchsten 70 Sekunden, 15 Meter Streckentauchen oder 50 Meter Transportschwimmen.
Trainer Roman Reichel rechnet mit einem „dreckigen Spiel“
Hohenlimburg.
Vor dem Hinspiel gegen den FSV Werdohl sagte Roman Reichel, Trainer des Fußball-Landesligisten SV Hohenlimburg 1910: „Das wird ein dreckiges Spiel.“...
Traumhafte Sonnenenergie-Ernte
Berchum.
Sie waren Pioniere. Jene vier gestandenen Männer um den Ideengeber Dr. Helmuth Küffner, die vor einem Jahrzehnt für eine atomfreie Zukunft in...
Weg von der Spielkonsole und ab zum Sport
Hohenlimburg.
Weg von der Spielkonsole und ab zum Sport! Unter diesem Motto haben fünf heimische Sportvereine das „Hohenlimburger Löwenbündnis für den Kindersport“...
Angstbewältigung ist nach einem Infarkt besonders wichtig
Hohenlimburg.
„Angst essen Seele auf“, schrieb einst Rainer-Werner Fassbinder. Isst Angst auch Herzen auf? Beispielsweise nach einem Infarkt? „Das muss nicht sein“,...
Fotos und Videos
Schützenfest
Bildgalerie
Holthausen
Krimidinner
Bildgalerie
Schloss Hohenlimburg
Bleichplatz neu gestaltet
Bildgalerie
Blickpunkt Eilpe
Lenne in Flammen
Bildgalerie
Innenstadt
article
6774637
Kunstrasenplatz übel beschmiert
Kunstrasenplatz übel beschmiert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hohenlimburg/kunstrasenplatz-uebel-beschmiert-id6774637.html
2012-06-17 16:00
Hohenlimburg