Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 13°C
Hohenlimburg

Einhundert Jahre Feuerwehr kräftig gefeiert

01.07.2012 | 20:00 Uhr
Einhundert Jahre Feuerwehr kräftig gefeiert
Die Feuerwehr in Berchum feiert ihr 100-jähriges Bestehen.

Berchum. Es galt zu feiern. Und das taten die Berchumer überaus feste. Drei Tage lang. Der gute Grund: einhundert Jahre Freiwillige Feuerwehr Berchum. Allerdings ist in den Archiven der ehemaligen Gemeinde Berchum zu lesen, dass diese bereits im Jahr 1777 eine Feuerspritze erhalten hatte.

Der Einsatz war damals allerdings noch etwas unorganisiert. Ein größerer Brand in Berchum bewog deshalb vor einhundert Jahren gleichgesinnte Bürger, die Freiwillige Feuerwehr Berchum zu gründen. Und dieses besondere Ereignis wurde am Wochenende auch ausgiebig gefeiert.

Berchums Löschgruppenführer Detlef Jürgensmann, sein Stellvertreter Kai Streubel und alle Kameraden stellten ein Fest auf die Beine, das sich sehen lassen konnte. Zusätzlich zu Löschvorführungen gab es viele Überraschungen. Die Kids tummelten sich im Heuhaufen, um die berühmte „Nadel“ zu suchen.

„Küppers, Beck’s und Brinkhoff’s“ sorgten wie die Band „Prime-Time“ für die nötige Stimmung. Dirk Schmidt, Sänger der heimischen Kultkapelle „KBB“, freute sich über den großen Andrang, der am Freitag stündlich zunahm. Viele Besucher waren sogar vom Stadtfest nach Berchum gekommen. „Die Stimmung ist hier besser als in der Stadt“, so die Meinung von einigen „Stadtfest-Flüchtlingen“, die mit dem Freitagabend in der Innenstadt Hohenlimburgs nicht zufrieden waren.

In bester Manier rockte das Trio bis spät in die Nacht und verbreitete bei den zahlreichen Gästen sowie den Organisatoren beste Stimmung. Songs von Deep Purple, Golden Earring und AC/DC trieben den Beat unweigerlich in die Füße.

Auch mit der Band „Prime-Time“ gelang es den Organisatoren, einen musikalischen Leckerbissen zu verpflichten.

Es gab aber nicht nur Musik. Die Prominenz machte ihre Aufwartung. Dazu zählten der scheidende Dezernent für Brand- und Katastrophenschutz Dr. Herbert Bleicher, Heinz Jäger (Leiter der Feuerwehr Hagen), Dr. Jan Heinisch (Vorsitzender des Verbandes der Feuerwehren in NRW), Ralf Blumenthal (Vorsitzender des Verbandes der Feuerwehr der Stadt) und alle ansässigen Vereine aus und um Berchum. Trotz des Stadtfestes in Hohenlimburg. Das Zelt platzte aus allen Nähten.

Heinz-Werner Schroth und Christian Rasche


Kommentare
Aus dem Ressort
Vom Elseyer Jungen zum Konsul in Mexiko
Menschen
Welches Ehepaar, dass auf die 80 zugeht, durchquert mit dem Auto ohne großartige Planung mal eben so Europa? Vermutlich kaum eines. Doch wer die Lebensgeschichte Dieter Schulzes und seiner Frau Edith kennt, der weiß, warum der Ur-Hohenlimburger eine solche Tour auch mit 79 Jahren noch auf die...
Pflanzenbewuchs birgt Gefahren für Verkehrsteilnehmer
Verkehr
Die Erneuerung von insgesamt vier Bahngleisen sorgt derzeit dafür, dass die Bahnübergänge Oeger Straße/Oststraße und Oeger Straße/Feldstraße abwechselnd bis zum ersten September gesperrt werden (diese Zeitung berichtete). Da immer nur ein Übergang nicht passierbar ist, sind die...
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
Mit viel Liebe zum Detail restauriert
Hohenlimburg.
An den Moment, als er seinem „Baby“ im Jahr 1997 erstmals gegenüberstand, erinnert sich Alexander Frye noch genau: „Die Garage des Verkäufers ging auf – und ich konnte mir ein Lächeln nicht verkneifen.“ Die Zufriedenheit in seinem Gesicht machte die Preisverhandlungen zwar nicht einfacher, doch Frye...
Eisdiele „Bella Italia“ schon wieder geschlossen
Hohenlimburg.
Bester Dinge eröffnete Marco Antonio Frol im Februar die Eisdiele „Bella Italia“ an der Herrenstraße, freute sich auf zahlreiche Kunden und lobte die Schönheit der Hohenlimburger Innenstadt. Einzig die Tatsache, dass eine Reihe an Ladenlokalen leer stünden, kritisierte Frol seinerzeit. Nun, nicht...
Fotos und Videos
Marmor und Blattgold
Bildgalerie
Moschee-Bau
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Autokorso und Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party