Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 17°C
Abi 2008: Doku-Soap

Das Motto: A BIleave I can fly

07.03.2008 | 17:44 Uhr

Hohenlimburg. Noch ganze sieben "richtige" Schultage stehen für uns angehende Abiturienten auf dem Programm. Dann folgen bereits die Osterferien, die wir wohl eher nicht in vollen Zügen genießen werden, sondern über unseren Schulbüchern verbringen werden.

Nach diesen zwei Wochen steht die, hoffentlich für immer, letzte Schulwoche an. Mit den traditionellen Mottotagen wird diese Woche uns Schülern allerdings wohl als eine sehr lustige Form von Schule in Erinnerung bleiben. An ernstzunehmenden Unterricht mag da keiner so recht denken.

Apropos Motto: Natürlich hat sich auch unser Jahrgang ein Abi-Motto zugelegt. Nach mehreren Stufenversammlungen und Wahlen stand es fest: A BIleave I can fly. Es soll die entstehende Euphorie nach dem hoffentlich bestandenen Abiturprüfungen beschreiben. Außerdem wurde in das englische Wort „believe“ das Wort „leave“ (verlassen) eingebaut, welches signalisieren soll, dass wir die Schulzeit nun endgültig hinter uns gelassen haben.

Das Motto wird die letzten Schulwochen bis zum bestandenen Abitur prägen und sicherlich beispielsweise in die Dekorationen beim Abi-Ball oder die Abi-Pullis mit einfließen. Einen passenden Motto-Song zu finden sollte das wohl kleinste Problem darstellen...R.Kelly lässt mit seinem allseits bekannten Ohrwurm grüßen;).

Sebastian Walter


Kommentare
Aus dem Ressort
„Nur Frauen? Das wäre ziemlich schwierig!"
Hohenlimburg.
Die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist laut Artikel drei unserer Verfassung festgeschrieben. Um diesem Grundsatz zu entsprechen, plant die Bundesregierung nun, nach gescheiterten ersten Versuchen, ab 2016 die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote im Rahmen eines Drei-Säulen-Programms....
Brüderchen und Schwesterchen wieder zurück im Lennepark
Kunst
Das „Brüderchen“ hält sein „Schwesterchen“ wieder am ursprünglichen Platz im Arm. Das Wahrzeichen des Hohenlimburger Lenneparks wurde neu befestigt und ist nach Aussage der Hagener Wirtschaftsbetriebe (WBH) nun stand- und diebstahlsicher.
Türkischer Marmor und Blattgold
Hohenlimburg.
Blattgold und Marmor zieren die Räumlichkeiten der neuen Moschee an der Kronenburgstraße. Prächtige Teppiche und orientalische Malereien in den Kuppeln wirken wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Für die DiTiB-Gemeinde war der Bau mit zahlreichen Widerständen behaftet. Die...
Viel Arbeit hinter den Kulissen des Kulturzentrums
Hohenlimburg.
Zugegeben – beim Werkhof e.V. war die Luft zuletzt etwas raus: Der neue Kulturchef Ralf Korthaus und das heimische Kulturzentrum trennten sich nach wenigen Monaten der Zusammenarbeit wieder, der Posten des Vereinsvorsitzenden war verwaist, auf der Internetseite sind momentan keine aktuellen...
Von Brezeln und mexikanischen Käfern
Hohenlimburg.
Er steht als Symbol für das deutsche Wirtschaftswunder, zählt zu den beliebtesten Oldtimern, hat zahlreiche Spitznamen und verkörpert wie kaum ein anderes Fahrzeug die Geschichte der deutschen Automobilindustrie. Der VW-Käfer ist noch immer Kult. Diese Zeitung fand gleich drei historische Modelle...
Fotos und Videos
Marmor und Blattgold
Bildgalerie
Moschee-Bau
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Autokorso und Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos