Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 14°C
Hohenlimburg

Bürgerbegehren abgeschmettert

24.01.2015 | 00:11 Uhr

Bezirksvertretung. Am Mittwoch war Sitzung der BV Hohenlimburg. Ein Tagespunkt war die Erstellung einer Laser-Maxx Anlage Im Gersegge (ehemaliger Aldi-Markt). Ein Bürgerbegehren wegen der Lärmbelästigung an-und abfahrender Fahrzeuge lag mit Unterschriftenliste der Anwohner vor.

Ich habe mich sehr gewundert, mit welcher Arroganz, kaum Beachtung und ohne weitere Erklärung des Bürgerbegehrens dieser Punkt in ca. einer Minute abgeschmettert wurde. Öffnungszeiten bis spät in die Nacht hinein werden wohl ohne Lärmbelästigung der Anwohner nicht möglich sein. Dank an den Rat und die Bezirksvertretung. Nicht, dass so entschieden wurde, hat mich entsetzt, sondern, das Wie. Hätte man diesen Punkt kurz vor Wahlen auch so behandelt ? Wer so die Bürger behandelt, braucht sich über sinkende Wahlbeteiligung nicht zu wundern.
Heribert Jochheim, Im Gersegge 10

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
10269908
Bürgerbegehren abgeschmettert
Bürgerbegehren abgeschmettert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hohenlimburg/buergerbegehren-abgeschmettert-aimp-id10269908.html
2015-01-24 00:11
Hohenlimburg