Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 8°C
Jugend erpichten auf Leckereien

72 Golfer bewerben sich um den „Hussel-Cup“

25.06.2012 | 19:00 Uhr
72 Golfer bewerben sich um den „Hussel-Cup“

Berchum.   Die 30. Auflage des traditionsreichen Hussel-Jugendturnier des Märkischen Golfclubs entpuppte sich wieder als voller Erfolg.

Die 30. Auflage des traditionsreichen Hussel-Jugendturnier des Märkischen Golfclubs entpuppte sich wieder als voller Erfolg.

Zu diesem Frühsommer-Highlight hatten der MGC und die Confiserie Hussel junge und jung gebliebene Golfer auf ihre Anlage in Berchum eingeladen. Während die Kinder und Jugendlichen in der Klasse A und B mit Platzreife das Neun-Loch-Turnier als „Generationen-Vierer“ mit Auswahldrive nach Stableford spielten, ging es auf dem Putting-Green für die jüngsten Mitglieder ohne Platzreife um den „Hussel-Mini-Cup“.

Die Einladung zu diesem Turnier hatte Wettspielleiter Sven Eklöh, seines Zeichens Schatzmeister und einer der Vizepräsidenten des MGC, (aber auch im Hussel-Vorstand) unter der Voraussetzung einer ausreichenden Beteiligung ausgesprochen - und wurde angenehm überrascht, meldeten sich doch 72 Teilnehmer, die sich um die genussvollen Überraschungen des Sponsors bewarben.

Den Preis des Präsidenten, vor 30 Jahren von Hartmut Eklöh ausgelobt, überreichte Sven Eklöh an das A-Klassen-Siegerteam Fabian Dieckmann und Hans -Martin Diederichs, das sich mit 25 Nettopunkten durchsetzte. Den zweiten Platz belegten Mona Sturm und Armín Jamnig (23 NP), Dritte wurden Pascal Soltan und Gudrun Eklöh (21 NP).

In der B-Klasse hatten Justine und Thorsten Schwippert mit 23 Nettopunkten die Nase vorn. Rang zwei ging an Luca Bräuer und Helga Kopske (21 NP), vor Felix und Sven Eklöh, die ihren Preis vom Hussel-Geschäftsführer Hohmann entgegennahmen. Beim Minicup hinterließen Justus Bestgen und Tom Waligora den stärksten Eindruck.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Müll kann sich verwandeln
Lokales
Frühling, Sonne, neue Energien. Ideen, wie man diese umsetzen kann, stellt diese Zeitung heute in Form neuer „do-it-yourself-Projekte“ vor. Quasi als...
Event-Schloss statt fürstliches Wohnen
Hohenlimburg.
Quo vadis Schloss Hohenlimburg? Diese Frage beschäftigt viele Heimatfreunde nach der Berichterstattung dieser Zeitung vom Dienstag (Catering-Küche im...
Achim Flücken neuer Vorsitzender der Ladengemeinschaft
Elsey.
Alles neu macht der Mai. Das behauptet der Volksmund. Bei der Ladengemeinschaft schon der April. Denn bei der Jahreshauptversammlung, an der 19 von...
„Heizkosten gerechter auf die Mieter verteilen“
Hohenlimburg.
Nicht nur die Mieter der Vivawest-Wohnungen von der Wiesenstraße (diese Zeitung berichtete am Mittwoch ausführlich) klagen über die Höhe der...
Holthauser gewinnen Ino-Giacovelli-Pokal
Holthausen.
Ino Giacovelli ist der Namensgeber jener Pokale, die jährlich zwischen dem Hohenlimburger und dem Holthauser Schützenverein ausgeschossen werden. Seit...
Fotos und Videos
CDU-Gesundheitsmesse
Bildgalerie
Gesundheit
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
Fotografie-Kunst von Beba Ilic
Bildgalerie
Zivilcourage
Bagger aus Lenne geborgen
Bildgalerie
Kanustrecke
article
6808416
72 Golfer bewerben sich um den „Hussel-Cup“
72 Golfer bewerben sich um den „Hussel-Cup“
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/hohenlimburg/72-golfer-bewerben-sich-um-den-hussel-cup-id6808416.html
2012-06-25 19:00
Hohenlimburg