Das aktuelle Wetter Hemer 13°C
Polizei

Zwei Autoinsassen bei Unfall verletzt

03.04.2013 | 15:38 Uhr

Becke. Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 7 sind am Mittwochmorgen zwei Autoinsassen verletzt worden. Gegen 11.15 Uhr war der Fahrer eines VW Golf auf der B 7 in Höhe des real-Marktes auf einen in Richtung Stadtmitte fahrenden Mercedes SLK aufgefahren. Der Verursacher blieb unverletzt, das Ehepaar aus Frönsberg aus dem Mercedes musste mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf über 5000 Euro. Für die Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße zeitweise voll gesperrt werden, wodurch es zu längeren Verkehrsstaus kam.



Kommentare
Aus dem Ressort
Kein einziger Aspirant auf den Thron
BSV Bredenbruch
Das hat es in der Geschichte des BSV Bredenbruch noch nie gegeben. Zahlreich traten die Schützen am Freitagabend an, als es darum ging, im Kampf um die Königswürde auf die Insignien zu schießen, doch als es ernst wurde, wurden die Gesichter in Bredenbruch länger und länger. Es gab tatsächlich...
Umbau der Bahnübergänge in Herbstferien
Radweg
Selbst wo der Asphalt noch fehlt, lassen sich die ersten Mountainbiker durchschütteln, und überall, wo bereits geteert ist, erobern Radler die neue Strecke: Der Radweg von Hemer nach Menden nimmt zusehend Gestalt an. Jetzt steht der 15. November als offizieller Einweihungstermin fest, der dann eher...
Hallenbad öffnet wegen Reparaturen eine Woche später
Badesaison
Sollte der Altweibersommer in der nächsten Woche tatsächlich kommen, dann zieht die Saisonverlängerung für das Freibad am Damm vielleicht mehr Schwimmer an. Nach dem Wasserschaden im Technikraum des Hademarebades Ende Mai wird weiter an der Inbetriebnahme gearbeitet. Weil noch Ersatzteile für die...
Sportlicher Sommerausflug
Reha Aktiv
Bosseln mal etwas anders war am Samstagnachmittag beim Sommerfest des Reha Aktiv Vereins angesagt. Vom Gesundheitszentrum „Physio aktiv“ aus machten sich die Teilnehmer auf den Weg, über den Waldschlösschenweg gelangten sie schließlich zum Felsenmeer, wo gebosselt wurde.
Weiterhin keine Interessenten für das Hotel Meise
Versteigerung
Das Hotel Meise in Sundwig wird wohl weiterhin leer stehen. Auch beim letzten Zwangsversteigerungstermin fand sich gestern vor dem Amtsgericht Iserlohn kein Bieter, obwohl die Mindestgebote aufgehoben waren. Im Oktober 2011 hatte das Hotel im Zuge einer Privatinsolvenz schließen müssen. Seither...
Fotos und Videos
Jubiläumskonzert des MJO
Bildgalerie
Fotostrecke
55 Jahre Eishockey im Sauerland
Bildgalerie
Fotostrecke
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke
Wispa-Festival in Frönsberg
Bildgalerie
Fotostrecke