Wispa-Verein erinnert an verstorbenen Namensgeber

Buena Wispa Social Club
Buena Wispa Social Club
Foto: IKZ

Hemer..  Am kommenden Samstag, 11. April, wird der Wispa-Verein seinen im letzten Jahr überraschend verstorbenen Namensgeber Winfried „Wispa“ Spanke mit einer angemessenen Geburtstagsfeier gebührend ehren. Die Feier wird in der Ihmerter Gemeindehalle stattfinden, das Programm sieht wie folgt aus:

16 bis 16.30 Uhr steht der „Buena Wispa Social Club“ auf der großen Bühne. Ab 17 Uhr spielt „Sinnlos Laut“ bevor ab 18.45 Uhr die Band „The Life Tonight“ ihr Können unter Beweis stellt. „Irish Maiden“ ab 20 Uhr und die „Ballbreakers“ ab 22 Uhr runden das musikalische Programm ab.

Auf der Acoustic Stage spielt zusätzlich noch ab 16.30 Uhr „Josie“, ehe es ab 17.30 Uhr zu einer Acoustic Session kommt.

Es wird des Weiteren eine Ausstellung mit vielen Bildern und Erinnerungen an Winfried „Wispa“ Spanke geben. So wir unter anderem Veronica Spanke in der Zeit von 18.15 bis 18.45 Uhr eine kleine Retroperspektive in Bild und Ton vorführen. Dabei werden unter anderem Video-Aufnahmen von früheren Wispa-Festivals bis zurück in die 90er Jahre gezeigt.

Für das leibliche Wohl in Form von Getränken und kleinen Speisen wird wie immer zu günstigen Preisen gesorgt sein. Der Eintritt ist frei, der Einlass ist ab 15.30 Uhr.