Wispa-Bühne diesmal in Deilinghofen

Wispa Festival 2013 erster Tag
Wispa Festival 2013 erster Tag
Foto: IKZ

Hemer..  Das Fronleichnam-Wochenende ohne Wispa-Festival würde bei vielen Musikfans einen weißen Fleck im Terminkalender hinterlassen. Auch wenn der Umzug von der Frönsberger Weide zum Dorfgemeinschaftshaus in das Stephanopeler Tal in diesem Jahr noch nicht gelingt, wird am kommenden Freitag, 5. Juni, (nicht an Fronleichnam!) ein eintägiges „Festivälchen“ stattfinden, nach dem Motto „Back to the roots“. Eine gut geeignete Ersatzfläche hat der Wispa-Verein auf dem Jedermannsportplatz in Deilinghofen, an der Englandstraße hinter dem Festplatz gefunden.

Dort wird den Besuchern ab 16 Uhr eine Bühne mit kleiner, aber feiner Auswahl der örtlichen und überregionalen Musikszene, ein Lagerfeuer mit auch späterer musikalischer Begleitung einer offenen Session, viel Natur zum Genießen der Sonne und natürlich auch Speis und Trank geboten. Folgende Bands werden spielen: 16 Uhr Saitensprung, 17.15 Uhr Phätt, 18.30 Uhr Hot Corn Gamblers, 19.45 Uhr Konsorten, 21.15 Uhr Marius Tilly Band aus Hannover, 22.45 Uhr Buena Wispa Social Club. Der Eintritt ist wie immer frei.