„Vorzeigeunternehmen“ senkt seine Energiekosten

KlimaTour 2015 durch den Märkischen Kreis, Sundwiger Drehtechnik, Landrat Thomas Gemke
KlimaTour 2015 durch den Märkischen Kreis, Sundwiger Drehtechnik, Landrat Thomas Gemke
Foto: IKZ

Hemer..  „Es ist schön zu sehen, dass so viele Menschen ihren Samstag opfern und sich in ihrer Freizeit mit dem Thema Klimaschutz auseinandersetzen“, freute sich Landrat Thomas Gemke über die rege Beteiligung bei der KlimaTour durch den Märkischen Kreis. Einen Stopp gab es auch in Hemer. Präsentierte Landrat Gemke zusammen mit Bürgermeister Michael Esken im vergangenen Jahr das Holzhackschnitzelkraftwerk in Hemer, stand dieses Mal ein Besuch bei der Firma Sundwiger Drehtechnik an. Dort hat man es dank eines umfangreichen Projekts geschafft, die Energiekosten um 35 Prozent zu senken.

Diese enorme Einsparung im Bereich der Energiekosten generiert die Firma Sundwiger Drehtechnik durch den Einbau eines Blockheizkraftwerkes sowie der Nutzung von Abwärme zur Kühlung der Maschinen. Zusätzlich wurden die alten Leuchtmittel durch LED-Lampen ersetzt. Doch der Austausch allein führt laut Stefan Hillecke, der verantwortlich für die Planung sowie die Umsetzung des Energieprojektes ist, nicht zum gewünschten Erfolg: „Es ist ebenso wichtig , die Logik hinter dem Einsatz solcher Lampen zu verändern. Somit dimmen sich unsere Leuchtmittel nun, wenn das Tageslicht ausreicht oder sie gehen ganz aus, wenn niemand im Raum ist. Dieses geschieht automatisch durch Bewegungsmelder.“

Für dieses Projekt fanden nach der Präsentation und einem Rundgang mit Geschäftsführer Dirk Graewe durch das Unternehmen nicht nur die 35 Teilnehmer der KlimaTour, sondern auch Bürgermeister Michael Esken lobende Worte. „Die Firma Sundwiger Drehtechnik hat sich zu einem echten Vorzeigeunternehmen hier in Hemer entwickelt. Nachdem sie bereits im Ausbildungsbereich sehr präsent waren, freut es mich, dass sie nun auch beim Thema Klimaschutz vorne mit dabei sind“, hob Esken das innovative und effiziente Denken im Hause Sundwiger Drehtechnik hervor.