Neue Almhütte rettet auch das Warten auf das Christkind

Heiligabend im Sauerlandpark: Wir warten aufs Christkind
Heiligabend im Sauerlandpark: Wir warten aufs Christkind
Foto: IKZ

Dauerregen und Sturmböen haben dem Wintergarten im Sauerlandpark in den vergangenen Tagen mächtig zugesetzt. Ohne das große Almhüttenzelt wäre so manche Veranstaltung völlig ins Wasser gefallen, so auch das „Warten aufs Christkind“ als musikalischer Treff an Heiligabend. Nach der Premiere im vergangenen Jahr hat die Veranstaltung trotz der gesperrten Eisbahn deutlich mehr Besucher angelockt, die für ein volles Hüttenzelt sorgten. Familien und Freunde trafen sich für zwei Stündchen zum Plausch beim „Flöff“ und lauschten den weihnachtlich bis souligen Klängen des Duos Luisa Ortu & Even More. Nikolaus Emil beendete mit der Bescherung der Kinder seine adventlichen Einsätze. Bei über 40 Terminen sind rund 5500 Euro zusammengekommen. „Damit kann man schon ein bisschen was bewegen“, dankte er allen Spendern und erntete den Applaus der Hemeraner.

Jetzt hofft der Sauerlandpark auf die angekündigten winterlichen Temperaturen für die nächsten Tage, die nicht nur zum Eislaufen einladen, sondern auch zum Glühweintreff. Am heutigen Samstag soll die Eisdisco zur großen Winterparty werden. Foto: Ralf Engel