Das aktuelle Wetter Hemer 8°C

Zirkus

„Manege frei“ - aber nicht mehr in Hemer!

23.03.2012 | 16:12 Uhr

„Manege frei“ wird es auf städtischen Flächen in Hemer nie mehr heißen. Der Verwaltungsrat der Stadt Hemer hat beschlossen, in der Felsenmeerstadt ab sofort keinen Zirkus mehr auftreten zu lassen - zu schlecht sind die Erfahrungen, die man als Stadt mit verschiedenen Zirkus-Unternehmen gemacht hat.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Hüpfend im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Riesengaudi beim Oktoberfest in Hemer
Bildgalerie
Fotostrecke
Oktoberfest Hemer: Auftakt am Freitag
Bildgalerie
Fotostrecke
So feiern die Westiger Schützen
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Durch das offene Fenster Messer an den Hals gesetzt
Raubüberfall
Am Samstag gegen 21.50 Uhr ist eine Frau an der Urbecker Straße Opfer eines Raubüberfalls geworden. Sie war auf der Beifahrerseite vor dem Haus Nr. 32 ins Auto eingestiegen, nachdem ihr Mann ihr von innen die Tür geöffnet hatte. Plötzlich wurde sie durch die offene Seitenscheibe von einem...
Hemeraner Asse jubeln über  den Aufstieg
Oberliga
„Wir sind total happy“, die Freude steht Karin Rothe von den Hemeraner Assen im Westiger „Peters“ ins Gesicht geschrieben. Der heimische Skatclub hat etwas geschafft, wovon die Mitglieder nicht zu träumen wagten: den Aufstieg in Oberliga.
Die Suche nach dem „persönlichen Schatz“
Christuskirche
Was liebt ein Hemeraner an seiner Stadt? Vielleicht sind es stille Orte zwischen Wäldern und Bächen oder es ist der Sauerlandpark und sein Himmelsspiegel in der Abenddämmerung. Vielleicht liebt der Hemeraner aber auch das Steinofenbrot mit Mehl aus der heimischen Region oder er liebt den Blick in...
„Erdbeerwoche“ und eine Falle für Brad Pitt
Carolin Kebekus
Pussy-Terror ist angesagt. Meistens unter der Gürtellinie, ab und zu ein bisschen boshaft, aber auch wieder ganz weich und weiblich und mit einem charmanten Augenzwinkern – Carolin Kebekus gab am Samstagabend im Grohe-Forum mächtig Gas. 1600 Fans hatten eine Karte ergattert, um die Kölsche Göre zu...
Mit Hundertwasser als Vorbild viel Kreativität bewiesen
Sundwiger Grundschule
Als kleine Baumeister bewiesen sich die 201 Grundschüler der Freiherr-vom-Stein-Schule in Sundwig im Laufe der vergangenen Woche. Im Rahmen einer Projektwoche, die ganz unter dem Motto „Bauen“ stand, bastelten die Kinder Brücken, phantasievolle Fahrzeuge aus Eierkartons und form- und farbenprächtige...