Gullideckel-Einbrecher dringen in Kiosk ein

Hemer..  Die Gullideckel-Einbrecher haben wieder zugeschlagen. Die Alarmanlage eines Kiosks an der Hauptstraße hatte am Freitag gegen 2.20 Uhr ausgelöst. Als der erste Streifenwagen der Polizei eintraf, stellten die Beamten eine eingeworfene Scheibe fest. Die Täter waren bereits geflüchtet. Mit einem Gullideckel hatten sie die Scheibe eingeworfen. Anschließend entwendeten sie Teile der Auslage. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hemer unter 02372/9099-0 entgegen.